Home » Alle News, Fis & Europacup

FIS bastelt an Reform der technischen Disziplinen

FIS bastelt an Reform der technischen Disziplinen

FIS bastelt an Reform der technischen Disziplinen

Der Internationale Skiverband FIS tüftelt weiterhin an einer Reform der technischen Disziplinen. Im Europacup möchte man ein Sprintformat für den Torlauf und den Riesenslalom durchführen. Am 19. Dezember soll in Pozza di Fassa (Italien) erstmals ein Europacup-Slalom in drei Läufen über die Bühne gehen. Doch wie soll das aussehen?

Ganz einfach: In einem Qualifikationslauf wird das große Starterfeld auf 30 Teilnehmer gestutzt werden. In der Vorschlussrunde, auch Halbfinale genannt, qualifizieren sich 15 Athleten für das große Finale. Damit möglichst lange die Spannung aufrechterhalten bleibt und die Attraktivität nicht leidet, werden die Laufzeiten relativ kurz sein. Während man für einen Slalom 30 Sekunden in Betracht zieht, dauert ein Riesentorlauf-Durchgang rund zwanzig Sekunden länger.

Mal schauen, was die Athleten dazu sagen und ob sich dieses – möglicherweise auf dem ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftige – Format durchsetzt. Bei Klassikern möchte man bei dem traditionsgemäßen, alten Format bleiben.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.laola1.at  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.