Home » Herren News, Pressenews

FIS erteilt grünes Licht für die Rennen in Kranjska Gora

FIS erteilt grünes Licht für die Rennen in Kranjska Gora

FIS erteilt grünes Licht für die Rennen in Kranjska Gora

Kranjska Gora – Der Weltskiverband FIS erteilte für die Rennen in Kranjska Gora grünes Licht. Somit steht einer Austragung der Herrenrennen in Slowenien vom 4. bis zum 6. März 2016 nichts im Wege.

Die Herren bestreiten am 4. und 5. März einen Riesenslalom. Am 6. März wird ein Slalom ausgetragen. Das erste Bewerb ist als Ersatzrennen für das abgesagte Rennen in Garmisch-Partenkirchen anzusehen. Kranjska Gora liegt im äußersten Nordwesten Sloweniens. Der Wintersport- und Erholungsort hat mehr als 5.000 Einwohner. Im fernen Jahr 1977 wurden hier die Alpinen Ski-Juniorenweltmeisterschaften ausgetragen.

Die erfolgreichsten Athleten in Kranjska Gora sind der Italiener Alberto Tomba und Ted Ligety aus den USA. Während das azurblaue Ausnahmetalent der späten 1980er- und 1990er-Jahre drei Torläufe und zwei Riesenslaloms für sich entschied, war Ligety, der aufgrund einer Verletzung in diesem Jahr nicht mehr an den Start gehen kann, bei fünf Riesentorläufen erfolgreich.

Seit dem Ski-Winter 1983/84 werden die Rennen auf der Podkoren-Piste gefahren. Der Riesentorlauf wird auf rund 1250 Metern Seehöhe gestartet, der Start des Torlaufs liegt auf 1035 Metern. Das Ziel für beide Rennen befindet sich auf 840 Metern. Selbst wenn die Höhe eher gering ist, ist das Gebiet um Kranjska Gora extrem schneesicher.

In der letzten Saison gewann im Riesenslalom Alexis Pinturault aus Frankreich. Zweiter wurde Marcel Hirscher; Dritter Pinturaults Landsmann Thomas Fanara. Sie erkennen somit das identische Ergebnis wie beim ersten Riesentorlauf in Hinterstoder am letzten Freitag. Im Slalom siegte der Norweger Henrik Kristoffersen. Der Wikinger verwies den Italiener Giuliano Razzoli und Mattias Hargin vom schwedischen Drei-Kronen-Team auf die Ränge zwei und drei.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.