Home » Pressenews

FISI NEWS: Massimo Rinaldi nähert sich immer mehr dem Posten als Italienischer Sportdirektor

© Kraft Foods / Wer wird italienischer Sportdirektor?

© Kraft Foods / Wer wird italienischer Sportdirektor?

Rom – Der italienische Skiverband kommt nicht zur Ruhe. Immer mehr Rinaldi, immer weniger Ravetto. Man kann es treffender nicht formulieren. Massimo Rinaldi aus Bormio, seit mehreren Jahren federführend für die Logistik im Herrensektor im Skiweltcup, hat sich wohl die Pole-Position geholt, wenn es um die Kür zum Sportdirektor im alpinen Skisport Italiens geht. Es ist noch nicht offiziell, aber es gibt vermutlich Gespräche mit den Trainern rund um die Erneuerungen und die Zusammenstellungen der azurblauen Mannschaften.

Rinaldi würde eine neue Rolle in der FISI annehmen, ihm würde die Koordination des ganzen Skiprojekts zugetragen werden, sei es bei den Frauen als auch bei den Herren. Es ist nicht nur eine technische, aber auch eine logistische, organisatorische Arbeit, eine Frage des Budgets, eine Frage der Beziehungen mit dem Nationalen Olympischen Komitee und wird auch kennzeichnend sein, im Hinblick auf die signifikante Innovation und Forschung. Darüber hinaus hat FISI-Präsident Flavio Roda beschlossen, eine Figur zu schaffen, die mehrere Funktionen ausübt. So steht es auf dem Papier.

Und Claudio Ravetto? Nach einer Zeit des erfolgreichen Managements und Innovationen in der FISI ist es wohl nicht zu einer Einigung gekommen. Allerdings werden noch viele Gerüchte gestreut, so dass man nichts Genaues sagen kann. Natürlich wäre es, sofern Ravetto nicht mehr im Spiel auf höchstem Niveau wäre, eine durchaus Nachricht mit Paukenschlagcharakter.

Bericht für skiweltcup.tv. Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.