Home » Herren News, Top News

Flottenanführer Kjetil Jansrud spürt den Erwartungsdruck

© Gerwig Löffelholz / Kjetil Jansrud (NOR)

© Gerwig Löffelholz / Kjetil Jansrud (NOR)

Stavanger – Nach dem unvorhergesehenen, verletzungsbedingten Ausfall von Aksel Lund Svindal ist alles neu im norwegischen Skiteam.  Kjetil Jansrud ist nun der älteste in der Mannschaft. Er verspürt den zusätzlichen Druck, der auf ihn in dieser Saison lastet.

So erzählt der 29-jährige Wikinger, dass auch die Presse eine hohe Erwartungshaltung an ihn hat. Vor der Verletzung Svindals gab es zwei sehr gute Leute im Team. So hatte beispielsweise Jansrud einen schlechten Tag, den Svindal mit seiner Platzierung wettmachte. Oder umgekehrt. Nun liegt es alleine bei Svindal. Niemand ist da, um den Druck niedrig zu halten. Die Erwartung ist höher, eher sehr groß in diesem Winter.

Und diese Erwartung kann auch auf das Renngeschehen Einfluss nehmen. Trotzdem kann sie auch eine Signalwirkung haben, wenn man gute Ergebnisse erzielt.

Jansrud erzählt, dass er sich in einer guten Form befindet. Außerdem ist der Norweger zuversichtlich, dass er in der Saison 2014/15 gut fährt und brauchbare bis sehr gute Ergebnisse einfahren wird.

Er geht mit einer ordentlichen Portion Vertrauen in die Saison. Auch wenn der Riesentorlauf hart ist, will Jansrud vor allem in den Speeddisziplinen Super-G und Abfahrt punkten, damit sich die Arbeit der Sommermonate im Winter auszahlt. Daher glaubt er, dass eine sehr gute Saison nicht nur für ihn, sondern auch für das Team möglich ist.

Am Tisch fehlt mit Svindal der Älteste in der norwegischen Nationalmannschaft. Jetzt ist es Jansrud. Man kann auch sagen, dass er der neue Kapitän ist. Auf der anderen Seite ist es ein Glück für die Wikinger, dass viele gute Leute in der Flotte sind. Alle zeigen einen perfekten Fahrstil und überzeugen durch Talent und Ehrgeiz.

Da kann man dem Flottenanführer Jansrud nur alles Gute für die bevorstehende Saison wünschen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.nrk.no (Auszug)  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.