Home » Damen News, Pressenews

Für Manu Mölgg und Co. wird es langsam ernst

Für Manu Mölgg und Co. wird es langsam ernst. (Foto: Manuela Mölgg / facebook)

Für Manu Mölgg und Co. wird es langsam ernst. (Foto: Manuela Mölgg / facebook)

Hintertux – Was haben Tafelklässler und die Ski-Damen im Weltcup gemeinsam? Beide zählen bis zehn. Dann beginnt die alpine Skisaison 2015/16. Damit die italienischen Frauen bestmöglich am Rettenbachferner unterwegs sein können, trainierten sie am Hintertuxer Gletscher. Die Einheiten verliefen zunächst nach Plan, und alle waren guter Dinge. Bei den letzten Trainingsfahrten waren neben der Slalomspezialistin Chiara Costazza auch Irene Curtoni, Nicole Agnelli, Manuela Mölgg, Karoline Pichler, Marta Bassino, Federica Brignone, Nadia Fanchini, Sofia Goggia, Francesca Marsaglia und Elena Curtoni im Einsatz.

Am Montag war es schön; gestern zog etwas Nebel durch das Land. Doch die azurblauen Technikerinnen trotzten zunächst den schlechter werdenden Bedingungen. Das aufkommende schlechte Wetter in Hintertux verhinderte am Mittwoch jedoch eine weitere Durchführung des Trainingslager.

Man hofft, dass man noch einmal vom 18. bis zum 22. Oktober ins Zillertal reisen kann, ehe man nach Sölden fährt. Alle Damen erfreuen sich bester Gesundheit. Und das ist wohl das Wichtigste, wenn die alpine Ski-Saison beginnt.

Auch Karoline Pichler befindet sich auf dem Weg zurück. Sie hofft, dass sie am Rettenbachferner die Früchte des sehr guten Trainings ernten kann. Es fehlt noch der direkte Vergleich mit den Damen der anderen Nationen, aber das Weltcup Opening Sölden ist für alle immer so etwas wie ein erster Gradmesser, eine erste Standortbestimmung.

Start delayed due to fog waiting for a sun window! Francesca Marsaglia #bancagenerali #weAreFISI @rossignolracing

Posted by Federica Brignone on Dienstag, 13. Oktober 2015

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.fisi.org, www.raceskimagazine.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.