Home » Damen News, Pressenews

Genesung von Daniela Merighetti verläuft besser als vermutet

© Gerwig Löffelholz / Daniela Merighetti

© Gerwig Löffelholz / Daniela Merighetti

Brescia – Die 34-jährige Azzurra Daniela Merighetti ist wieder zurück. Die Seniorin im italienischen Skiteam ist bereit, in der neuen Weltcupsaison wieder mit großer Begeisterung an den Start zu gehen. Vorbei sind die Rückschauen auf jene unglücklichen Abenteuer in Cortina d’Ampezzo und bei der WM, wo sie mit gebrochenem Kiefer an den Start ging.

Beim Training zum Rennen im bayerischen Garmisch-Partenkirchen stürzte die sympathische Skirennläuferin erneut und musste ihre Saison vorzeitig beenden.

In Les Deux Alpes konnte Daniela Merighetti sieben Tage trainieren. Sie übte sich im freien Ski fahren und betont, dass sie vom athletischen Standpunkt her über keine Probleme mehr verfüge. Alles verlaufe nach Plan, sie könne laufen und springen. Ein wenig ist das Unbehagen noch da, aber das Vertrauen in den Schnee hat sie wieder erhalten.

Der Doktor in Mailand ist erfreut, dass die Athletin gesundheitliche  Fortschritte macht. In einer Woche wird Merighetti die Platte im rechten Bein entfernt. Danach muss die 34-Jährige ein kurze Pause einlegen. In einem Monat wird sie dann wieder die Bretter anschnallen.

Das Team von Alberto Ghezze wird zwischen dem 17. und dem 22. August in Zermatt eine Trainingseinheit durchführen. Merighetti will dort dabei sein. Die Speed-Asse starten am 8. September nach Argentinien, genauer gesagt nach Ushuaia. Sie bleiben dort für einen Monat. Merighetti freut sich schon darauf.

Auf das Training in Les Deux Alpes angesprochen, erzählte Daniela Merighetti, dass alle gut drauf sind. In Lake Louise, in viereinhalb bis fünf Monaten beginnt der neue Weltcupwinter. Und alle werden ihr Bestes geben. Die Erfahrung wird Merighetti Recht geben.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.