Home » Damen News, Pressenews

Gina Stechert wird 25! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

© Kraft Foods  /  Gina Stechert

© Kraft Foods / Gina Stechert

Gina Stechert wird am heutigen 20. November 25 Jahre alt. Die bayerische Frohnatur aus Oberstdorf ist besonders in den Speeddisziplinen Abfahrt und Super-G erfolgreich. Vor nunmehr zehn Jahren bestritt die deutsche Skirennläuferin erstmals ein FIS-Rennen, ehe sie ein Jahr später im Europacup ihre ersten Rennen bestritt. Wiederum ein Jahr später erfolgte ihr Debüt im Weltcup.

Nebenbei schloss sie die Oberschule 2007 mit dem Abitur ab. Schon in der Saison 2005/2006 stand die DSV-Athletin zwei Mal bei Europacupabfahrten auf dem obersten Treppchen und freute sich am Ende der Saison über den dritten Platz in der Abfahrtswertung. Im März 2006 konnte sie sich überdies über den Gewinn der deutschen Meisterschaft im Abfahrtslauf freuen.

Vor rund sechs Jahren, am 2. Dezember 2006, erreichte Stechert, ihres Zeichen Athletin des SC Oberstdorf, ihre ersten Zähler im Weltcupzirkus und fast zwei Monate später ließ sie ihr Talent beim Super-G in San Sicario aufblitzen. Hier erreichte sie ihr erstes Top-10-Resultat. Das Jahr lief äußerst zufriedenstellend. Zeugen dafür sind der fünfte Platz bei der Junioren-WM im österreichischen Altenmarkt und der deutsche Meistertitel in der Superkombination.

In der Saison 2008/2009 gewann die Deutsche mit der Abfahrt im italienischen Tarvis erstmals ein Weltcuprennen. Lange konnte sie sich jedoch nicht darüber freuen, zog sie sich ja einen Kreuzbandriss im rechten Knie bei den Zoll-Weltmeisterschaften in Slowenien zu.

Bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010 erreichte die Skirennläuferin Platz zehn in der Abfahrt und Platz 15 im Super-G. Überdies gewann sie 2010 wieder die deutsche Meisterschaft, dieses Mal im Super-G. Im vergangenen Winter stürzte Stechert beim Super-G-Training in Chile schwer und musste die ganze Saison 2011/2012 pausieren. Nun tastet sie sich langsam nach vorne und möchte bald wieder an den Start gehen.

Hoffentlich kommt Stechert wieder bald zurück. Sie ist sehr sympathisch und besticht durch ihren bescheidenen und keineswegs mürrischen Charakter. Wir von skiweltcup.tv wünschen der Sportlerin mit dieser kleinen Nachricht alles Gute zum Geburtstag, viele Weltcuppunkte und noch mehr Siege, aber auch, dass das unselige Verletzungspech endlich ein Ende finden wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.