Home » Herren News, Top News

Giovanni Borsotti arbeitet fieberhaft an seinem Comeback

© Kraft Foods / Giovanni Borsotti (ITA)

© Kraft Foods / Giovanni Borsotti (ITA)

Turin – Der italienische Skirennfahrer Giovanni Borsotti zog sich am 6. Dezember 2012 in Sestriere, beim RTL-Training im WM-Ort von 1997, einen Kreuzband- und Meniskusriss im rechte Knie sowie eine Seitenbandverletzung im linken Knie zu. In der piemontesischen Hauptstadt wurde er eine Woche später erfolgreich operiert. Somit war die WM-Saison 2012/13 für den Carabiniere aus Bardonecchia zu Ende, bevor sie richtig begonnen hatte. Nichtsdestotrotz unterzieht sich der 22-jährige Slalom- und Riesentorlaufspezialist nach wie vor ärztlichen Untersuchungen des italienischen Verbands und ist fast gesund. Das erste, freie Skifahren war für Ende Mai geplant.

Borsotti ist ein Kämpfer. Die letzte Saison ging zwar für den Athleten verloren, aber dennoch hat er den Humor nicht verloren. Nun schaut er auf Sotschi und hofft, dass er bei den Olympischen Winterspielen mit dabei ist. Es ist für den italienischen Skifahrer bedeutend, in Russland mit von der Partie zu sein. Trotzdem ist die Gesundheit das Allerwichtigste. Der am 22. Dezember 1990 geborene Borsotti wird nichts überstürzen und Schritt für Schritt planen. Als bisher größten Erfolg kann der jüngere Bruder von Camilla Borsotti auf einen dritten Platz bei der Junioren-WM in Garmisch zählen. Diese Position holte er in der Kombination hinter dem Schweizer Sepp Gerber und dem Südtiroler Dominik Paris. Im Weltcup erreichte er im Jänner 2012 am Chuenisbärgli in Adelboden den elften Rang im Riesentorlauf.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.