Home » Herren News, Pressenews

Giuliano Razzoli geht es wieder besser

© Kraft Foods / Giuliano Razzoli

© Kraft Foods / Giuliano Razzoli

Minozzo – Die Reha von Giuliano Razzoli verläuft erfolgreich. Der italienische Slalomspezialist wurde am 24. Januar von Dr. Schönhuber und Dr. Panzeri operiert, nachdem er sich bei einem Sturz auf dem Ganslernhang in Kitzbühel das Kreuzband riss.

Der Skirennläufer schaut zuversichtlich nach vorne und will so bald als möglich fit sein, um mit den intensiven Sommertrainings zu starten. Das Ziel ist es, Ende Juni wieder auf den Skiern zu stehen und am Trainingslager im südamerikanischen Ushuaia teilzunehmen. Dieses ist sehr bedeutsam, was die Vorbereitung auf den WM-Winter 2016/17 betrifft.

Der 31-Jährige erzählt, dass er unter der Woche mit dem Physiotherapeuten Luca Caselli in San Secondo Parmense arbeitet. Seit Jahren betreibt er im Slalomteam bei ihm Physiotherapie-Einheiten und auch Übungen, die den Muskelaufbau betreffen. Das ist wichtig, was die Knie und den Rest des Körpers betrifft. Samstags und sonntags ist der Olympiasieger von 2010 zu Hause anzutreffen. Hier macht Razzoli Übungen in der Turnhalle oder im Schwimmbad. Sein Gewicht pendelt sich bei etwa 87 kg ein, und er fühlt sich wohl. Razzoli hat einen großen Willen, und möchte wieder seine gute Form, die er vor dem Sturz in Kitzbühel hatte, erreichen. In Wengen fuhr er bekanntlich aufs Podest.

Zudem erhält der azurblaue Torläufer eine zusätzliche Hilfe. Wie das Pressebüro von Ortholabsport berichtet, hat der Skirennläufer einen speziellen und persönlichen Knieschutz erhalten. Hier geht es um eine Hilfe aus Titan und elastischer Fiber, die leicht und widerstandsfähig ist. Dieser Knieschutz hat in Vergangenheit auch die US-Amerikanerin Lindsey Vonn auf ihrem Weg zurück wesentlich geholfen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.neveitalia.it, www.fantaski.it

È arrivata la mia ginocchiera nuova#donjoy #titanium @donjoyperformance #razzo #comeback #sitornapiùfortidiprima @ortholabsport

Posted by Giuliano Razzoli, Atleta on Freitag, 29. April 2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.