Home » Herren News, Pressenews

Grünes Licht für Riesenslalom-Bewerbe in Alta Badia/Hochabtei

FIS-Schneekontrolle in Alta Badia/Hochabtei positiv

FIS-Schneekontrolle in Alta Badia/Hochabtei positiv

Alta Badia/Hochabtei – Die FIS erteilte bei der Schneekontrolle den Organisatoren in Alta Badia/Hochabtei das grüne Licht. Somit kann man am letzten Feinschliff für die Bewerbe am Sonntag und Montag auf der legendären Gran Risa arbeiten.

Seit 30 Jahren ist die Gran Risa ein Fixpunkt im internationalen Ski-Kalender. Rekordsieger ist der Italiener Alberto Tomba, der vor seinem fanatischen Heimpublikum viermal als Erster abschwang. Auch die Damen wagten sich zweimal auf den schweren Hang. 1994 und 2003 wurden hier zwei Riesenslaloms ausgetragen. Beide Siege gingen nach Südtirol. Vor nunmehr 21 Jahren triumphierte die Meranerin Sabina Panzanini, vor zwölf Jahren die Kastelrutherin Denise Karbon.

Ein paar Herren-Slaloms wurden auch ausgetragen. Der letzte liegt schon vier Jahre zurück. Damals siegte der Österreicher Marcel Hirscher. Und weil wir gerade bei Hirscher sind; er hat im letzten Jahr auch den Riesentorlauf für sich entschieden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

FIS-SKI
TUESDAY 15 DECEMBER 2015
audi{basic;sport} FIS Official Communication
AUDI FIS SKI WORLD CUP 2015/2016
longines{basic;sport}
Positive snow control for Madonna di Campiglio (ITA)
This is to inform you that the men’s Audi FIS Ski World Cup race scheduled
in Madonna di Campiglio (ITA) on 22th December 2015 is confirmed following
the official snow control from yesterday 14th December 2015.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.