Home » Alle News

Hahnenkamm News – Blick zurück: Entstehungsgeschichte des Hahnenkamm-Rennens

© hahnenkamm.com / Kitzbühel 2013

© hahnenkamm.com / Kitzbühel 2013

Das Hahnenkamm-Rennen und der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) gehören zusammen wie Zwillinge. Ihre Geschichte weist viele Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten auf: getauft auf ihre heutigen Namen im gleichen Jahr (1931), Frucht mehrerer Wurzeln und Traditionen, entstanden, um sich aneinander zu immer höheren Leistungen emporzuranken. Zum Ski Club vereinten sich der traditionsreiche Wintersportverein (K.S.C.) und der moderne Kitzbüheler Sport Club mit seiner Skiriege. Das Hahnenkamm-Rennen erwuchs aus der Tradition der Franz-Reisch-Gedächtnisrennen und der Faszination der damals aktuellen internationalen Kandahar-Rennen.

Als im Jänner 1931 das Franz-Reisch-Gedächtnisrennen zum ersten Mal in Kitzbühel nach den erst kurz zuvor offiziell genehmigten Kandahar- Bestimmungen gefahren und im März ein Werbelauf des Wintersportvereins ebenfalls nach Kandahar-Regeln durchgeführt wurde, konnte noch niemand ahnen, welche Erfolgsgeschichte diese Verbindung der beiden Elemente hervorbringen würde.

Dieser Werbelauf am 28. und 29. März 1931 war das erste Hahnenkamm-Rennen.

Der Wintersportverein hatte sich bereits im Jänner an die Direktion der Hahnenkamm-Bergbahn AG gewandt und um Unterstützung für ein Rennen gebeten. Man einigte sich auf ein Rennen im März. Dieser späte Termin sollte aller Welt beweisen, dass am Hahnenkamm Skifahren immer noch möglich ist, wenn in anderen renommierten Wintersportorten bereits der Frühling Einzug gehalten hat. Die Bergbahn förderte diese willkommene Werbemaßnahme mit der Stiftung eines Wanderpreises. Noch heute stiftet die Bergbahn AG Kitzbühel die Gams für die Hahnenkamm-Abfahrt.

Sieger – 1. Hahnenkamm-Rennen

Hahnenkamm Abfahrt:
1. Ferdinand Friedensbacher (AUT)
2. Siegfried Engl (AUT)
3. Hansjörg Schlechter (AUT)
4. Hauser Egger (AUT)
5. Franz Palauro (AUT)   

Hahnenkamm Slalom:
1. Hans Mariacher (AUT)
2. Gordon Neil Spencer Cleaver (GBR)
3. Hansjörg Schlechter (AUT)
4. Hans von Weech (GER)
5. Hauser Egger (AUT)   

Hahnenkamm Kombination
1. Gordon Neal Spencer Cleaver (GBR)
2. Hansjörg Schlechter (AUT)
3. Hans von Weech (GER)
4. Hauser Egger (AUT)
5. Harold Mitchell (GBR)

Streckenänderungen/ Besonderheiten:

Der Slalom wurde wetterbedingt vom Steinbergkogel zunächst ins Tal und schließlich auf den Hahnenkamm verlegt.

Quelle:  www.Hahnenkamm.com

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.