Home » Herren News, Pressenews, Top News

Hannes Reichelt gewinnt Super-G in Aspen

Hannes Reichelt gewinnt Super-G in Aspen

Hannes Reichelt gewinnt Super-G in Aspen

Aspen – Auch die Herren bestritten am heutigen Donnerstag in Aspen den letzten Super-G der langen und kräftezehrenden Saison 2016/17. In einer Zeit von 1.08,22 Minuten hatte der routinierte Österreicher Hannes Reichelt die Nase vorn.

Hannes Reichelt: „Gestern war ich über das Ergebnis schon verärgert. Jetzt freue ich mich, dass ich im Super-G-Weltcup Zweiter geworden bin, vor allem wenn man bedenkt, dass ich im September an der Bandscheiben operiert wurde. So war es doch eine gewaltige Saison! Im Steilhang bin ich heute etwas vorsichtig gefahren, nachdem ich über die Stelle von gestern drüber war, war ich schon erleichtert. Jetzt geht es mit einem guten Gefühl zurück in die Heimat.“

Auf Position zwei reihte sich der Südtiroler Dominik Paris (+0,11) ein. Den dritten Rang teilten sich der Schweizer Mauro Caviezel und der Wikinger Aleksander Aamodt Kilde. Das Duo hatte genau 0,33 Sekunden Rückstand auf Reichelt. Adrien Théaux aus Frankreich und Vincent Kriechmayer aus Oberösterreich (+je 0,53) teilten sich den fünften Rang. Peter Fill aus Südtirol (+0,55) fuhr auf Rang sieben.

Offizieller FIS Endstand: Super-G der Herren in Aspen

Der US-Boy Travis Gangong (+0,60) wurde vor dem Norweger Kjetil Jansrud (+0,80) Achter. Der Norweger freute sich aber trotzdem, denn er gewann vorzeitig die kleine Kristallkugel und die Super-G-Disziplinenwertung. Alexis Pinturault (+1,02) von der Equipe Tricolore wurde Zehnter.

Die beiden ÖSV-Starter Marcel Hirscher (+1,08) und Max Franz (+1,24) belegten die Positionen elf und zwölf. Der Deutsche Josef Ferstl (+1,26) schwang auf Platz 13 ab. Die beiden Eidgenossen Beat Feuz und Carlo Janka schieden aus. Das gleiche Malheur passierte sowohl dem Kärntner Matthias Mayer als auch Weltmeister Erik Guay aus Kanada. DSV-Starter Andreas Sander wurde disqualifiziert.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Offizieller FIS Endstand: Super-G der Herren in Aspen

09-endstand-super-g-herren-aspen-2017

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.