Home » Herren News, Pressenews

Hannes Reichelt holt Österreichischen Meistertitel im Super-G

Hannes Reichelt (AUT)

Hannes Reichelt (AUT)

Der österreichische Staatsmeister im Super-G heißt Hannes Reichelt. Der 35-jährige Salzburger setzte sich in einer Zeit von 1:35.89 vor Otmar Striedinger (+ 0.19) und Christian Walder (+ 0.39) durch.

Hannes Reichelt: „Dieser Titel klingt im ersten Moment vielleicht nicht so spektakulär, aber trotzdem muss man sich hier erst einmal durchsetzen. Die Jungen wollen bei den österreichischen Meisterschaften natürlich aufzeigen; da dagegen zu halten, ist nicht immer einfach. Es war heute mit fast 1:36 Minuten Laufzeit und in dieser Höhe zudem sehr kräfteraubend, da weiß man dann wieder wofür man trainiert. Jetzt werde ich noch bis Anfang Mai Ski testen, bevor ich eine zweiwöchige Urlaubspause einlege.“

Mitfavorit Romed Baumann verpasste den Sprung auf das Podest um 23 Hundertstelsekunden und reihte sich vor dem Kroaten Natko Zrncic Dim (+ 1.05) und Johannes Kröll (+ 1.09) auf dem vierten Rang ein.

Die Top Ten komplettierten Maximilian Lahnsteiner (7. – + 1.15), Michael Offenhauser (8. – + 1.51), der Japaner Ryo Sugai (9. – + 1.61) und Stefan Babinsky (10. + 1.81).

Die Alpinen Staatsmeisterschaften sind der traditionelle Saisonabschluss für die heimischen Ski-Athleten. Während häufig Nachwuchsfahrer die Bühne der Rennen nutzen, um Aufmerksamkeit und wertvolle FIS-Punkte zu sammeln, so zeigt ein Blick auf die Siegerlisten der jüngeren und ferneren Vergangenheit, dass der Österreichische Staatsmeistertitel dennoch große Anziehungskraft besitzt.

Beinahe alles, was in Ski-Österreich Rang und Namen hat, trug sich bereits in die Liste der Staatsmeister und Staatsmeisterinnen ein: Von den Weltmeistern Hannes Reichelt, Marcel Hirscher, Marlies Schild oder Alexandra Meissnitzer über die Olympiasieger Mario Matt, Benjamin Raich, Anna Fenninger oder Michaela Dorfmeister in jüngerer Vergangenheit, bis zu Legenden wie Karl Schranz, Franz Klammer oder Annemarie Moser-Pröll.

Weitere Informationen folgen in Kürze

09-endstand-om-superg-herren-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.