Home » Alle News, Herren News

Hannes Reichelt schmeckt die neue Starlisten Regelung nicht

Auch beim Abfahrtstraining auf der Saslong war Hannes Reichelt mit Startnummer 1 unterwegs!

Auch beim Abfahrtstraining auf der Saslong war Hannes Reichelt mit Startnummer 1 unterwegs!

Gröden – Die beim FIS-Kongress im mexikanischen Cancún beschlossene, neue Startregelung sieht vor, dass die besten Zehn der Weltcupstartliste eine ungerade Nummer zwischen 1 und 19 auswählen. Da Hannes Reichelt aus Österreich gegenwärtig in der Abfahrt die zehnte Position 10 innehat, gehört ihm im Normalfall die Nummer 1. Somit muss er als Testpilot ohne Erfahrungswerte auf die Stecke gehen.

Bei den Probeläufen will keiner als Erster starten. Nun hat der amtierende Super-G-Weltmeister, der nach einer Operation an der Wirbelsäule sich zurückkämpft, viermal die 1 zugeteilt bekommen. Der 36-Jährige schüttelte den Kopf und meinte, dass er immer der „Dodel“ sei.

Reichelt nimmt kein Blatt vor den Mund und beteuert, dass man so keine Rotation reinbringt. Wenn es jeden Athleten einmal erwischt, ist es nicht so schlimm. Der Salzburger betont auch, dass es ihn schon öfters erwischt hat und wenn er bei den Rennen nur mäßig punktet, die 1 in Santa Caterina sicher hat. Vier von fünf Athleten teilen Reichelts Meinung.

Mal sehen, wie es im Rennen aussieht und ob der Österreicher einen Sprung nach vorne macht. Ob die Spannung verloren geht oder aufrecht bleibt, ist und bleibt eine andere Geschichte.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.krone.at (Auszug)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.