Home » Herren News, Pressenews

Hans Olsson, angriffslustig wie eh und je

© saslong.org / Hans Olsson

© saslong.org / Hans Olsson

Am Anfang wusste man nicht so recht, wie Hans Olsson seine erste Fahrt auf dem Schnee in dieser Saison bewerkstelligen wurde. Aber aus dem Fragezeichen wurde ein großes Ausrufezeichen! Olsson lächelt, als er wieder auf Skiern stand. Der schwedische Skirennläufer wurde auf der Seite seines Verbandes interviewt. Skiweltcup.tv gibt die wichtigsten Passagen kurz und knapp wieder.

Am 15. März 2012 erlitt der Schwede in der Abfahrt des Europacupfinales in La Thuile einen Schien- und Wadenbeinbruch im rechten Bein. Doch nun ist Olsson guter Dinge, dass alles wieder nach Plan läuft. Das Sprunggelenk ist noch immer ein wenig schwach. Die Motivation, so der in wenigen Tagen 29 Jahre alt werdende Skirennläufer, war nie ein Problem. Demnach freut er sich auf den Tag, endlich auf höchstem Niveau und vor allem ohne Schmerzen zu fahren.

In der Reha-Zeit hatte er ein wenig Abstand zum Skifahren gefunden. Aber gegenwärtig sieht der Schwede wieder die Herausforderung und trotzdem war das letzte Jahr für Hans Olsson eine Lernerfahrung, die er in dieser Form auch noch nie kannte. Er freut sich wieder, mit dem jungen Nachwuchs und den routinierten Kollegen zu trainieren. Das Motto „Allein ist man stark“ ist nichts anderes als eine große Lüge. In Österreich stehen ein paar physiologische Tests auf dem Programm. Wahrheitsgemäß ist alles bereit für das Comeback, Hans wird bereit sein und alle freuen sich auf eine interessante und hoffentlich erfolgreiche Saison.

Übersetzung und Zusammenfassung für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.skidor.com 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.