Home » Alle News, Damen News

Heimsieg für Elisabeth Görgl – Schnarf 19.

© Gerwig Löffelholz / Heimsieg für Elisabeth Görgl - Schnarf 19.

© Gerwig Löffelholz / Heimsieg für Elisabeth Görgl - Schnarf 19.

Bei der Weltcup-Abfahrt in Bad Kleinkirchheim feierte Weltmeisterin Elisabeth „Liz“ Görgl einen Heimsieg. Sie verwies Julia Mancuso (USA) und Fabienne Sutter (SUI) auf die Plätze. Die große Geschlagene war am Samstag Lindsey Vonn, die sich nach zwei Siegen in Lake Louise Anfang Dezember im neuen Jahr mit Rang vier begnügen musste.

Görgl hatte im oberen Teil ein wenig Rückstand auf Mancuso, kämpfte dann aber wie eine Löwin und stelle in 1.48,40 Minuten Bestzeit auf. Mit dieser Marke war sie 0,16 Sekunden schneller als Julia Mancuso. Die US-Amerikanerin schaffte es heuer in der Abfahrt zum ersten Mal auf das Podium. Für Görgl war es hingegen der erste Weltcupsieg in der Abfahrt und der vierte insgesamt. Dritte wurde bei einer der längsten Abfahrten bei den Frauen die Schweizerin Fabienne Suter, die auf Görgl eine halbe Sekunde verlor. Erst auf Rang vier folgte Lindsey Vonn, die die Speedrennen im Dezember dominiert hatte. Die 27-Jährige aus Vail verlor 0,55 Sekunden auf die Siegerin.

Beste „Azzurra“ war Elene Fanchini, die Fünfte wurde. Die 26-Jährige büßte auf der 2850 Meter langen Abfahrt bei einem Höhenunterschied von 778 Metern 0,64 Sekunden ein. Es war Fanchinis bestes Ergebnis in der Abfahrt im Weltcup in diesem Winter. Kein Top-Ten-Ergebnis gab es indessen für die Südtirolerinnen. Hanna Schnarf landete mit 2,18 Sekunden auf Rang 19. Lucia Recchia, die das Rennen mit der ungünstigen Sartnummer eins eröffnet hatte, wurde 24. (+2,83). Für Verena Stuffer, die das Rennen mit einem groben Schnitzer im technischen oberen Teil begann, endete die Abfahrt in Bad Kleinkirchheim auf Rang 31 (+3,43) und ohne Punkte, während Lisa Agerer als 29. mit 3,28 Sekunden Rückstand zwei Zähler einheimste.

Offizieller FIS Endstand: Abfahrt der Damen in Bad Kleinkirchheim

Quelle: www.Sportnews.bz

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.