Home » Herren News, Top News

Hirscher freut sich zwischen neuem Material und Ski-WM auf die neue Saison

Hirscher freut sich zwischen neuem Material und Ski-WM auf die neue Saison

Hirscher freut sich zwischen neuem Material und Ski-WM auf die neue Saison

Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher freut sich auf die neue Saison. Und das Umfeld bleibt das Gleiche, angefangen von der Freundin über den Servicemann bis hin zum Sponsor und Betreuerstab. Lediglich von den Skiern, bedingt durch die Materialreform, hat er sich getrennt. Die Umstellung ist riesig, doch Hirscher ist optimistisch, wenn er denkt, dass die Fans nichts merken werden. Alles in allem ist das Skigefühl „ein anderes“, wenn man mit weniger taillierten Brettern den Hang hinunterfährt. Darin liegt der Kick, zumal es anstrengender aber vielleicht dennoch spektakulärer wird.

Schenkt man ÖSV-Boss Schröcksnadel Glauben, werden die Firmen tricksen, aber er ist fest davon überzeugt, dass die besseren Techniker davon profitieren werden. Schließlich war es der Präsident selbst, der ein Initiator der Materialreform war. Die Sicherheit ist ein großer Pluspunkt und siehe da, der ÖSV beklagte bei den Trainingseinheiten in Übersee im letzten Monat keinerlei verletzungsbedingte Ausfälle.

Marcel Hirscher

Marcel Hirscher

Hirscher freut sich auf Sölden. Außerdem hat der Torlaufartist auch einige Riesentorlaufeinheiten und Super-G’s abgespult. Denn es ist nicht ausgeschlossen, dass der 1989 geborene Skistar ein paar Super-G’s mehr als im vergangenen Jahr bestreiten wird. In Schladming, beim Saisonkehraus, hat der Salzburger bewiesen, dass er sehr wohl imstande ist, schnell zu fahren.

Apropos Schladming: Vergangenen Freitag begann der Kartenvorkauf für die bevorstehende Alpine Ski-WM, die zwischen dem 5. und 17. Februar 2013 auf dem Programm steht. Hirscher, Gewinner der großen Kristallkugel 2012, hat in Wien den Kartenverkauf symbolisch eröffnet. Doch der Österreicher hält den Ball flach, denkt noch nicht an die Weltmeisterschaften und auch nicht an den Gesamtweltcup. Die Saison ist noch lang, und alle müssen erst Wettkampfpraxis mit dem neuen, noch ungewohnten Material sammeln.

Bleibt noch die Gemeinsamkeit mit Kathrin Zettel und Max Franz. Auch Marcel Hirscher wird wieder mit der Raiffeisenbank als Kopfsponsor an den Start gehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.