Home » Alle News, Herren News

Hirscher gewinnt Slalom von Alta Badia – Vier „Azzurri“ in Top 8

© PHOTOPRESS/Johann Groder: Vier „Azzurri“ schafften den Sprung in die Top 8

© PHOTOPRESS/Johann Groder: Vier „Azzurri“ schafften den Sprung in die Top 8

Der Österreicher Marcel Hirscher hat das abschließende Rennen des Weltcup-Etappe in Südtirol gewonnen. Den zweiten Platz belegte Olympiasieger Giuliano Razzoli, Siebter wurde der bärenstarke Patrick Thaler.

Im spektakulären zweiten Durchgang des Slaloms in Alta Badia setzte Patrick Thaler das erste große Ausrufezeichen. Der Sarner fuhr, getragen von den Anfeuerungsrufen der Zuschauer und dem eigenen exzellenten Formstatus, vom 26. auf den 7. Rang. „Obwohl ich im ersten Durchgang einen groben Fehler gemacht habe, kann ich mit meiner Leistung sehr zufrieden sein. Besonders im unteren Streckenteil bin ich sehr gut Ski gefahren“, so das Resümee von Thaler.

Er war nur einer von insgesamt vier „Azzurri“ unter den besten acht Läufern. Stefano Gross belegte den achten, Cristian Deville den sechsten Rang. Zweiter wurde Olympiasieger Giuliano Razzoli, der sich nach einer starken Fahrt lediglich Marcel Hirscher geschlagen geben musste. Der Halbzeitführende aus Österreich brachte einen Vorsprung von 56 Hundertstel ins Ziel. Felix Neureuther sicherte sich den dritten Stockerlplatz.

Vom italienischen Team verließ lediglich Manfred Mölgg den Zielraum mit einem enttäuschten Gesicht. Der Lokalmatador aus St. Vigil konnte den fünften Platz aus dem ersten Durchgang nicht nutzen und schied im zweiten Lauf aus. „Mir tut es enorm leid, dass es in Alta Badia wieder nicht mit dem Podium geklappt hat und ich nicht zum guten Abschneiden meines Teams beitragen konnte“, sagte Mölgg im Rai-Interview unmittelbar nach dem Rennen.


Quelle:  www.sportnews.bz

Der offizielle Endstand zum Slalom der Herren in Alta Badia

Weitere Berichte folgen in Kürze

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.