Home » Pressenews

Innerhofer und Co. sind am Ätna, italienische Damen auch in Kürze unterwegs

Manuela & Manfred Moelgg

Manuela & Manfred Moelgg

Messina – Die von der Universität Messina ausgerichtete Sizilien-Radrundfahrt hat einige attraktive Teilnehmer zu registrieren. So sind die Südtiroler Skirennläufer Siegi Klotz, Werner Heel, Manni Mölgg, Christof Innerhofer und Domme Paris mit von der Partie. Folglich wollen die Speedspezialisten im Süden Italiens keinesfalls das schöne Wetter genießen, sondern die wertvollen Bausteine für die herannahende Olympiasaison sammeln. Dadurch ist gewiss das eine oder andere Etappenziel eine Chance, an der Kondition zu feilen und den Teamgeist zu fördern; doch jeder weiß, dass das Ziel nur Sotschi heißen kann.

Auch die azurblauen Damen werden ins Trainingsprogramm einsteigen. Unter den Augen von Livio Magoni, der im Vorjahr Tina Maze aus Slowenien zu einer traumhaften und auf alle Fälle unübertrefflichen Saison verholfen hat, wird auch eine Woche zwischen Rennrad und Athletik trainiert. Zudem wurde bekannt gegeben, dass nach einer Woche auf dem Stubaier Gletscher Anfang Juni wieder eine Woche am Meer angesagt ist. Später geht es beinahe im Wochenrhythmus weiter. Schnee- und Athletiktraining wechseln sich ab.

Doch Magoni möchte differenziert arbeiten. Viel hängt von der Kondition ab. Die Mädchen, welche von einer Verletzung zurückkehren, arbeiten anfangs an ihrer Form, und andere werden ihre Akkus langsam aufladen. Die Kastelrutherin Denise Karbon wird erst in einem Monat zu ihren Teamkolleginnen stoßen. So wie es aussieht, streicht die Südtirolerin das Trainingslager zwischen dem 16. und dem 26. Juni in Ravenna rot in ihrem Kalender an.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.