Home » Alle News, Damen News

Irene Curtoni will im Nachtslalom von Flachau alles geben

© Gerwig Löffelholz  /  Irene Curtoni

© Gerwig Löffelholz / Irene Curtoni

Flachau – Kaum ist die Super-Kombination in Altenmarkt-Zauchensee zu Ende, reisen die Slalomspezialistinnen ein paar Häuser weiter und bereiten sich auf das nächste Weltcuprennen vor. Die 28-jährige Italienerin Irene Curtoni will mit einem guten Resultat im Nachtslalom von Flachau wieder an ihre gute Zeit zurückkehren. Sie hat bis dato nur den Riesentorlauf in Beaver Creek bestritten und hofft auf ein gutes Ergebnis.

In der Heimat von Hermann Maier wird der fünfte Weltcuptorlauf in diesem Winter ausgetragen. Seit fast zwei Jahren kämpft Irene Curtoni gegen ihre Rückenschmerzen, aber nun muss sie alle Zähne zusammenbeißen, denn es geht schon um die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Sotschi. Vor zehn Monaten bestritt sie den letzten Slalom während des Saisonfinales in Lenzerheide. Tag für Tag versucht sie mit dem Leiden auszukommen und hofft ohne Druck wieder auf die Piste zurückzukehren. Sie erwartet sich einmal nichts und möchte nur gut fahren. Und sie weiß, dass, wenn sie nicht in Russland mit dabei ist, dass es kein Drama ist. Denn in ihren Augen ist es ein Glück, dass jede Ski-Saison einen Höhepunkt aufweist.

In den letzten Tagen bereitete sich Curtoni auf der Allochpiste in Pozza di Fassa vor. Trainer Livio Magoni beobachtete sie und berichtet, dass sie sehr konzentriert bei der Sache ist. Außerdem wurden ähnliche Verhältnisse in Österreich simuliert. Alle italienischen Skidamen haben gut gearbeitet; in Flachau werden auch Chiara Costazza, Manuela Mölgg, Michela Azzola, Sarah Pardeller, Sabrina Fanchini, Marta Benzoni und Federica Brignone an den Start gehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it   

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.