Home » Damen News, Top News

Johanna Schnarf Schnellste im ersten „ABSCHWING“ Training von Sotchi

© Gerwig Löffelholz / Johanna Schnarf Schnellste im ersten "ABSCHWING" Training von Sotchi

© Gerwig Löffelholz / Johanna Schnarf Schnellste im ersten "ABSCHWING" Training von Sotchi

Das 1. Abfahrtstraining der Damen auf der Olympiastrecke in Sotchi hat keine Aussagekraft. Durch den starken Wind konnten die Damen nur eine bessere Besichtigungsfahrt unternehmen.

Startnummer 1 und 2, Johanna Schnarf und Lotte Smiseth Sejersted fuhren das 1. Training noch in „Renntempo“, danach wurden die Fahrerinnen angewiesen vor den Sprüngen abzubremsen, damit die Athletinnen wegen der starken Windböen nicht gefährdet werden. Einzig Lindsey Vonn konnte sich trotz „abschwingen“ in den Top 3 behaupten.

Am Ende der Trainingseinheit führte die Südtirolerin Johanna Schnarf die Ergebnisliste vor der US Amerikanerin Lindsey Vonn (+ 0.01) und der Norwegerin Lotte Smiseth Sejersted (+ 0,05) an.

Lindesy Vonn: „Wow, die Pisten hier sind richtig schön steil und total cool. Solche Strecken finden wir nicht oft im Weltcup. Das ist nach meiner Meinung wirklich perfekt für die Olympischen Spiele 2014.“

Als schnellste DSV Fahrerin reihte sich Veronique Hronek auf dem 4. Platz ein. Hinter der Französin Marie Marchand-Arvier folgte Viktoria Rebensburg (+ 2.51) auf dem 6. Rang. Mitfavoritin Maria Höfl-Riesch ließ es vorsichtig angehen und wurde mit einem Zeitrückstand von 3,74 Sekunden 16.

Maria Höfl Riesch: „Wir wurden von der Rennleitung angewiesen, dass wir vor den Sprüngen abschwingen sollen, weil es teilweise sehr starke Windböen gab. Das hat die eine mehr und die andere weniger gemacht.“

Elisabeth Görgl, beendete die 1. Trainingseinheit zeitgleich mit Viktoria Rebensburg als beste Österreicherin auf dem 6. Platz. Direkt dahinter folgte mit Nicole Hosp auf Rang 8 eine weitere ÖSV Rennläuferin.

Elisabeth Görgl: „Trotz des Windes konnte man schon einige Eindrücke von der Strecke gewinnen. Im oberen Teil war ich sehr schnell, mit Bestzeit unterwegs, und hatte über eine Sekunde Vorsprung auf Lindsey.“

Offizielle Ergebnisliste: 1. Abfahrtstraining der Damen in Sotschi

Schreibt eure Meinung in unserer SKI WELTCUP GRUPPE

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.