Home » Damen News, Pressenews

Junge Athletin Sofia Goggia ist mehr als glücklich

© Gerwig Löffelholz / Sofia Goggia

© Gerwig Löffelholz / Sofia Goggia

Saas Fee – Kurz vor der Abreise nach Usuhaia ist die 1992 geborene italienische Skirennläuferin Sofia Goggia sehr guter Dinge. Nach dem Gletschertraining in Saas Fee begab sie kurz nach Hause, um die Batterien aufzuladen. Die junge Italienerin ist im Bergamaskischen daheim.

Die letzte Saison 2012/13 verlief für die Sportlerin sowohl im Europacup als auch bei der WM in Schladming äußerst erfolgreich. Bei den Welttitelkämpfen überzeugte sie und bewies mit dem vierten Rang im Super-G und dem siebten Platz in der Super-Kombination, dass sie im Konzert der Großen nicht nur mitmischen, sondern auch mitfahren kann. Nun schaut sie aber nach vorne. Mit den Betreuern Muzzarelli und Müller hat sie im athletischen Bereich sehr gut gearbeitet und vier Gletschertrainings absolviert. Diese wurden am Stubaier Gletscher, am Stilfser Joch und vor kurzem in Saas Fee in der Schweiz abgehalten.

Die neuen Trainer sind für Goggia keine Unbekannten mehr. So hat sie Alberto Ghezze bereits im Europacup kennengelernt. Ihr gefällt seine Trainerphilosophie, aber auch Livio Magoni ist ein guter Betreuer. Sie merkt, dass die Kontinuität im Sommer sich auszahlt und dass sich was im Skifahrerischen – im positiven Sinne – verändert hat. Auch wenn die Trainingseinheiten oft hart waren, waren sie immer abwechslungsreich. Eine Langweile kam nie auf. Sofia möchte sich neben den anderen jungen Athleten wie etwa Lisa Magdalena Agerer einen Fixplatz in der Nationalmannschaft sichern. Marco Viale hilft ihnen dabei. Der neue Betreuer schaut auf die Mädchen, die sich zum Ziel gesetzt haben, in mehreren Disziplinen erfolgreich zu sein. Sofia Goggia liebäugelt mit dem Super-G, der Abfahrt und der Super-Kombination. Auch im Torlauf hat sie während der Trainingseinheiten und Übungen große Fortschritte erzielt.

In diesem Sinne, Sofia, alles Gute im Hinblick auf die neue, die Olympiasaison 2013/14.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.wintersport-news.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.