Home » Herren News, Pressenews

Kärnten schickt ein starkes Team in die Skiweltcup Saison 2015/16

© Gerwig Löffelholz / Matthias Mayer

© Gerwig Löffelholz / Matthias Mayer

Klagenfurt – Kärnten, das südlichste Bundesland Österreichs, schickt in der alpinen Weltcupsaison 2015/16 zwei Damen und vier Herren ins Rennen. Alle sechs Skisportler sind guter Dinge und kamen ohne Probleme durch den Sommer. Katharina Truppe, Carmen Thalmann, Matthias Mayer, Max Franz, Otmar Striedinger und Marco Schwarz haben gut gearbeitet und wollen ihre guten Trainingsleistungen auch auf Rennniveau beweisen.

Mayer und Thalmann haben schon einige Erfahrungen im Riesentorlauf gesammelt. Für die restlichen vier ist das ein Ziel mit Zukunftsperspektive. Matthias Mayer, der vor eineinhalb Jahren in Sotschi Abfahrtsolympiasieger wurde, betont, dass es nicht selbstverständlich ist, verletzungsfrei zu bleiben. Er schwitzte zwei Wochen lang in Chile und kann von einem sehr guten Training berichten. Nur an drei Tagen war das Wetter nicht berauschend.

Gut trainiert hat auch Max Franz. Er arbeitete auch verstärkt im Konditionsbereich mit seinem Teamkollegen Marcel Hirscher. In Chile selbst spulte der Neffe von Werner Franz sehr viele Kilometer ab. Auch hofft er, eines Tages im Riesentorlauf Fuß zu fassen. Otmar Striedinger, der von allen Oti gerufen wird, hat mit Rossignol einen neuen Ausrüster. Im bevorstehenden Winter will der Kärntner in den Speeddisziplinen die eine oder andere Duftmarke setzen. Teamkollege Schwarz will im Slalom nach vorne preschen und sich über den Europacup ein Stammleibchen im Weltcup erobern.

Bleiben noch die Damen. Carmen Thalmann freut sich über ihr gutes Training in Neuseeland. Sie möchte gerne das Auftaktrennen in Sölden bestreiten. Im Slalom will sie stets unter den besten Sieben klassiert sein. Für Katharina Truppe ist das Unternehmen Weltcup noch neu. Einige Top-30-Plätze und eine bessere Startnummer sind die primären Zielsetzungen, die Etablierung im Riesentorlauf ebenso.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.kleinezeitung.at  

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.