Home » Damen News, Pressenews

Kanadische Damen nach Zermatt-Training wieder daheim

© Gerwig Löffelholz  /  Phelan Brittany (CAN)

© Gerwig Löffelholz / Phelan Brittany (CAN)

Zermatt – Die jungen talentierten Kanadierinnen trainierten in der Schweiz, genauer gesagt in Zermatt. Sie sind optimistisch, was die nahe Zukunft betrifft. Dieses Sommertrainingslager kann als Gradmesser gesehen werden, sodass alle Skirennläuferinnen feststellen können, wie ihr Leistungspotential im Hinblick auf die Olympiasaison 2013/14 ist.

Nach einer sehr guten Saison 2012/13 blickt der sehr vielversprechende technische Kader um Erin Mielzynski und Marie-Michèle Gagnon nach vorne. Nach dem WM-Winter standen noch einige Trainingslager auf dem Programm. Ein Beispiel dafür war das Trockentraining in Calgary. Bei dem Training in Zermatt übte das Team Riesentorlauf, Super-G und Slalom. Der Trainerstab beobachtet mit einem geschulten Auge die jungen Sportlerinnen, und streut den Damen Rosen. Hugues Ansermoz sagt, dass die Trainer sehr glücklich sind, mit dem, was sie sehen.

Mielzynski, die erste kanadische Siegerin bei einem Weltcuprennen seit dem fernen 1971, und Gagnon sind die unbestrittenen Stars der jungen kanadischen Frauen-Nationalmannschaft. Aber auch die Torläuferinnen Britt Phelan und Elli Terwiel haben den Durchbruch geschafft. Sie gelten als konsequente Top-30-Fahrerinnen und möchten noch besser werden. Mikaela Tommy ist noch sehr jung und ist eine Option für spätere Saisonen.

Phelan ist überglücklich, wieder auf Schnee zu trainieren. Das Skifahren macht ihr Spaß. Das beweist auch ein Blick in die Ergebnislisten des vergangenen Winters, als sie sechs Mal unter die Top-30 kam. Auch wenn aufgrund des schlechten Wetters in Zermatt nicht immer trainiert werden konnte, war das Trainingslager facetten- und auch abwechslungsreich. Wenn sie ihre Erfolge vom letzten Jahr wiederholt, ist ein Startplatz im russischen Sotschi bei den Olympischen Winterspielen realistisch.

Beim Trockentraining legen die kanadischen Damen Wert auf Kondition. Durch verschiedene Aktivitäten wie etwa Boxen, Gymnastik, Radfahren, Gewichte-Training, Fitness und Tanzen wird den Mädls sicherlich nie so schnell langweilig. Die Vorteile dieser abwechslungsreichen Trainingseinheiten liegen auf der Hand. Durch die harte Arbeit sind die Damen einiges gewohnt, und sie wollen ihre guten Grundlagen auf dem Schnee zeigen.

Das kanadische Frauenteam ist wieder wohlbehalten zuhause angekommen. Ende August steht ein Training in Neuseeland auf dem Programm. Erin und Michelle, so die Trainer, wollen flexibler, kräftiger und mobiler in die Olympiasaison starten. Skifahren können sie eh schon gut. Britt und Elli machen Fortschritte, und Mikaela wird behutsam an die Spitze geführt. Dann brauchen wir uns um die kanadischen jungen Damen wohl über kurz oder lang keine Sorgen machen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.alpinecanada.org

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.