Home » Pressenews

Kathrin Zettel geht beruflich aufs Wasser

© SUPSKIN / Kathrin Zettel

© SUPSKIN / Kathrin Zettel

Nach dem Ende ihrer erfolgreichen Skikarriere gewährte die Niederösterreicherin Kathrin Zettel noch keinen Einblick in ihre spätere berufliche Zukunft. Die vergangenen Monate nützte die 29jährige, um sich intensiv auf ihre nächsten Siegeszug vor zu breiten. Ihr weiterer beruflicher Weg führt die Spitzensportlerin aufs Wasser. Als Testimonial will Kathrin Zettel beim Sportbekleidungshersteller SUPSKIN dazu beitragen, dass Wassersportler in den Österreichischen und internationalen Gewässern trocken bleiben.

Mit dem Engagement für das steirische Unternehmen gelingt es Zettel nun erneut,  ihr Hobby zum Beruf zu machen. Schon sehr früh, entdeckte die Kombiweltmeisterin von 2009 den neuen Trendsport des Stand Up Paddelns für sich und wollte irgendwann mehr, als nur in den heißen Sommertagen trocken und warm am Bord stehen. So hielt sie Ausschau nach einem Ganzkörperanzug und stieß auf SUPSKIN.

Als stille Beteiligte war Zettel bereits während ihrer aktiven Zeit als Skirennsportlerin für das Unternehmen tätig. Nun wird sie ihre ganze Energie dem Hersteller der hochqualitativen SUP Anzüge zur Verfügung stellen.

Kathrin Zettel: “Das Zeitfenster, in dem ich in Österreich am Stand Up Board stehen konnte, war mir schlichtweg zu kurz. Ich wollte schon nach meinem ersten Stand Up Paddle Sommer 2013 weitermachen und begab mich auf auf die Suche nach einer Alternative zum dicken und unhandlichen Neoprenmaterial. Mit den SUPSKIN Anzügen landete ich einen Volltreffer. Das Material ist leicht, 100% wasserdicht und dennoch atmungsaktiv. Für diesen Sport einfach genial! Zudem stimmt der Wohlfühlfaktor beim Tragen, ganz davon abgesehen, dass jeder Kunde  durch die Maßanfertigung seinen ganz persönlichen Anzug selber farblich zusammenstellen kann.“, so Zettel über ihren ersten Kontakt mit SUPSKIN. „Zukünftig möchte ich mich bei SUPSKIN im Marketing einbringen. In der Werbung soll das Unternehmen von meiner Bekanntheit profitieren. So werden ich auch auf den großen Sportartikelmessen für SUPSKIN auftreten.“

SUPSKIN ist ein kleines Unternehmen, das hochqualitative Bekleidung für die Sportart Stand Up Paddeln entwickelt. Die Gründer verbringen jeden freien Moment in den oft kalten Seen und Flüssen im Herzen Österreichs. Nicht nur während der Sommermonate. So haben sie die Idee geboren, funktionelle Bekleidung für das Stand Up Paddeln auch für kältere Bedingungen zu kreieren. SUP das ganze Jahr hindurch, ohne nass zu werden oder zu frieren.

Die Kollektion ist äußerst zweckmäßig und erprobt. Für die Anzüge werden nur bestmögliche Materialien und Technologien verwendet. Feinste Schweizer Qualitätsstoffe mit Membranen, die allen Anforderungen dieser Sportart gerecht werden.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass für alle Wassersportler, die sich ganzjährig auf dem Wasser bewegen möchten, ohne Rücksicht auf Wetter oder Wasserbedingungen nur diese Bekleidungsalternative in Frage kommt. Vom Segler bist zum Kajaker sind die Athleten von den SUPSKIN Produkten begeistert.

Wolfgang Leeb, Geschäftsführer und Gründer von SUPSKIN: „Einerseits haben wir die Kathrin im Unternehmen, weil ihr Netzwerk sehr hilfreich ist, den Sport auf eine nächste Ebene zu heben. Wenn du eine namhafte große Sportlerin im Unternehmen hast, hilft das unternehmerisch um ein professionelles Bild zu stärken und um der Marke zu einer größeren Bekanntheit zu verhelfen. Zudem war Kathrin ihr halbes Leben lang in Funktionsbekleidung unter widrigen Bedingungen unterwegs. Diese Know How hilft uns ebenso. Als kleines Familienunternehmen  passt Kathrin mit ihrer bodenständigen und netter Art perfekt zu uns.“

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.