Home » Damen News, Pressenews

Keine Rivalität zwischen Shiffrin und Vonn

© Gerwig Löffelholz  /  Mikaela Shiffrin

© Gerwig Löffelholz / Mikaela Shiffrin

Vail – In einer Woche kehrt Lindsey Vonn in den Skiweltcup zurück. US-Jungspund Mikaela Shiffrin, die beim Riesentorlauf in Sölden gewonnen hatte und zudem auch amtierende Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Slalom ist, empfindet keine Rivalität mit ihrer Teamkollegin.

Die 19-Jährige zeigte just in der Zeit, in der Vonn verletzt war, dass sie im US-Team zu einer Führungspersönlichkeit gereift ist. Aber dennoch ist die ehrgeizige Vonn wieder erpicht, Erfolge zu feiern. Da fällt es nicht ins Gewicht, dass Shiffrin in allen Disziplinen irgendwann siegreich sein will.

Fast 22 Monate Pause am Stück hat Vonn hinter sich gebracht. Das ist eine urlange Zeit, aber die US-Amerikanerin fühlt sich wieder stark und schnell. So stark und schnell, dass sie in Lake Louise wieder an den Start eines Rennens geht. Dabei ist das Terrain in Kanada für sie kein unbekanntes. Bereits 14 Mal konnte sie hier schon auf dem obersten Treppchen stehen (wir berichteten).

Vonn und Shiffrin sind sicherlich auf der einen oder anderen Piste anzutreffen, aber die Jüngere blickt noch auf die technischen Disziplinen, die Ältere, ihres Zeichens vierfache Gesamtweltcupsiegerin, schaut, in den schnellen Rennen wieder Fuß zu fassen. Von einem von verschiedenen Medien prophezeiten Zickenkrieg sind die beiden meilenweit entfernt. Die wiedergenesene Vonn wollte der aufstrebenden Shiffrin in deren ersten Saison helfen, doch letztere schlug die Hilfe aus.

Gegenwärtig scheint sich die 19-Jährige nicht mehr an das Angebot zu erinnern. In den Medien legte sie es so aus, dass sie Vonn nie mit lächerlichen Fragen belästigen wollte. So dachte sie sich, es sei besser, ruhig zu sein, zuzuschauen und zu lernen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.krone.at 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.