Home » Alle News, Herren News

Kilde mit Bestzeit beim Kombi-Super-G – Hirscher Favorit auf Kombi-Sieg

Kilde mit Bestzeit beim Kombi-Super-G in Santa Caterina

Kilde mit Bestzeit beim Kombi-Super-G in Santa Caterina

Santa Caterina Valfurva – Heute wird mit der Super-Kombi der Herren im norditalienischen Santa Caterina Valfurva das Ski-Kalenderjahr 2016 beendet. Nach dem Super-G führt in einer Zeit von 1.32,65 Minuten der norwegische Athlet Aleksander Aamodt KildeDie Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Kombi-Slalom finden sie in der Navigationsleiste oben.

Auf Position zwei lauert der Österreicher Marcel Hirscher (+0,79), der wohl nun der große Favorit auf den Tagessieg (siehe graue Infobox) ist. Der Franzose Alexis Pinturault belegt mit einem Rückstand von 84 Hundertstelsekunden auf Kilde den dritten Platz.

Der Schweizer Mauro Caviezel (+1,12) und der Südtiroler Dominik Paris (+1,13) sind fast gleich schnell und befinden sich auf den Positionen vier und fünf. Sechster ist Kildes Teamkollege Kjetll Jansrud (+1,36). Die besten Zehn des ersten Teils der Super-Kombi werden vom Franzosen Valentin Giraud Moine (+1,62), dem Eidgenossen Beat Feuz (+1,71), dem Kärntner Matthias Mayer (+1,86) und dem Slowenen Klemen Kosi (+1,87) vervollständigt.

Offizieller FIS Zwischenstand: Alpine Kombination Super-G in Santa Caterina

In die Entscheidung am Nachmittag geht der Salzburger Marcel Hirscher als großer Favorit. Für Alexis Pinturault (Rückstand auf Hirscher +0,05) sollte der zweite Platz im Bereich des Möglichen sein. Victor Muffat-Jeandet (+1,84), Justin Murisier (+1,47), Alexander Aamodt Kilde (Vorsprung auf Hirscher –0,79) können um einen Podestplatz kämpfen. Außenseiter-Chancen bleiben für Dominik Paris (+0,34) und Kjetil Jansrud (+1,36). Im Finale ab 14.00 Uhr können auch Luca Aerni, Brennan Rubie, Ryan Cochran-Siegle, Luca De Aliprandini und Erik Read darauf hoffen, einen weiten Sprung nach vorne machen. Doch auch im Torlauf muss man ins Ziel kommen, wenn es darum geht, der Kombi-König von Santa Caterina Valfurva 2016 zu werden.

Die beiden ÖSV-Athleten Vincent Kriechmayr und Romed Baumann haben wohl keine Chance mehr auf eine Top-Platzierung. Dennoch wird es wohl für Punkte reichen. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Kombi-Slalom finden sie in der Navigationsleiste oben.

Offizieller FIS Zwischenstand: Alpine Kombination Super-G in Santa Caterina

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-zwischenstand-ende-kombi-super-g-santa-caterina-2016-001

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.