Home » Herren News, Pressenews

Kjetil Jansrud ist mit FIS-Entscheidung nicht glücklich

Kjetil Jansrud ist mit FIS-Entscheidung nicht glücklich

Kjetil Jansrud ist mit FIS-Entscheidung nicht glücklich

Stavanger – Wenige Tage vor den Speedrennen in Gröden meldet sich der norwegische Skirennläufer Kjetil Jansrud zu Wort. Er findet es schrecklich, dass schon jetzt ein zusätzliches Rennen an Kvitfjell zu vergeben. Der Wikinger kritisiert daher die frühe Bekanntgabe der FIS, die ausgefallene Abfahrt von Lake Louise am 24. Februar 2017 auszutragen.

FIS-Renndirektor Markus Waldner, ein Südtiroler, sieht jedoch keine andere Möglichkeit. Er hofft, dass der weitere Rennkalender ohne Probleme und nach Plan durchgeführt werden kann. Überdies sagte der Nachfolger von Günter Hujara, dass alle Rennen, die von nun an abgesagt werden, nicht mehr nachgeholt werden.

Der Super-G, der ursprünglich in Lake Louise hätte stattfinden sollen, wird kurz nach Weihnachten, genauer gesagt am 27. Dezember im norditalienischen Santa Caterina Valfurva, stattfinden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.laola1.at

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.