Home » Damen News, Pressenews

Lara Gut ist guter Dinge, was die neue Saison betrifft

© Gerwig Löffelholz / Lara Gut (SUI)

© Gerwig Löffelholz / Lara Gut (SUI)

Sorengo – Die Schweizer Skirennläuferin Lara Gut hat gut lachen. Nach dem bestandenen Abitur gönnte sich die Eidgenossin in Wimbledon ein Tennisspiel ihres Landsmanns Roger Federer. So war sie beim Sieg Federers gegen den Kanadier Raonic live dabei.

Doch ihr zukünftiger Blick ist nicht auf gelbe Filzkugeln, sondern auch die WM-Saison 2014/15 gerichtet.  Am kommenden 25. Oktober geht sie als Titelverteidigerin in das Auftaktrennen am Rettenbachferner in Sölden. Die Schweizerin hat im letzten Winter das beste Jahr ihrer Karriere verbucht und möchte auch in der WM-Saison 2014/15 nahtlos an ihre Erfolge anknüpfen.

Im Super-G freute sie sich über die kleine Kristallkugel; und auch der dritte Gesamtrang spricht für die Schweizerin. Mit sieben Siegen und neun Podestplätzen kann sich Guts Bilanz durchaus sehen lassen. Keine andere Skirennläuferin konnte im letzten Winter mehr Siege einfahren. Gemeinsam mit Gesamtweltcupsiegerin Anna Fenninger, aber auch mit Tina Weirather, Mikaela Shiffrin, Lindsey Vonn und Tina Maze wird die Eidgenossin zu den heißen Eisen rund um die anstehende Ski-WM in Vail/Beaver Creek und beim Kampf um die große Kristallkugel zählen. Eine weitere große Skirennläuferin, die DSV-Athletin Maria Höfl-Riesch, ist ja zurückgetreten.

Die 23-jährige Lara Gut befindet sich nun im Sommertraining. Dem eidgenössischen Skionlineportal www.skionline.ch gab die Schweizerin ein paar Einblicke über ihr derzeitiges Leben. Über die bestandene Reifeprüfung erzählte sie, dass dies ein interessanter Moment sei und dass sie vielleicht in Zukunft ihre Studien vertiefen wolle.

Die Vorbereitung auf den Skiwinter verläuft nach Plan. Des Weiteren ist es für Gut wichtig, alleine zu trainieren. Das gilt vor allem in Bezug auf die athletischen Trainingseinheiten. Sie möchte besser werden. Ende April stand Gut das letzte Mal auf Schnee. Ende Juli, in etwa drei Wochen, wird das nächste Schneetrainingslager für die Schweizerin auf dem Programm stehen. Ein Urlaub ist nicht geplant, die harte athletische Arbeit wird die Eidgenossin voll und ganz ausfüllen.

Auf die nahe sportliche Zukunft angesprochen, will Gut noch nicht an die Welttitelkämpfe in Vail/Beaver Creek denken. Tag für Tag möchte sie an sich arbeiten. Falls in den USA die Ergebnisse passen werden, ist es eine Folge der guten Arbeit und weil sie alles gegeben habe. So wolle Gut einen Schritt nach dem anderen setzen und immer nach vorne blicken, auch wenn das Ziel nicht nur die Ski-WM im Februar 2015 ist.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.skionline.ch, www.raceskimagazine.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.