Home » Damen News, Pressenews

Lindsey Vonn: Comeback in Lake Louise ist gut verlaufen

© HEAD  /  Lindsey Vonn

© HEAD / Lindsey Vonn

Lake Louise – Lindsey Vonn absolvierte am Freitag in der Abfahrt in Lake Louise ihr erstes Rennen seit zehn Monaten. Das Comeback war für Lindsey trotz Platz 40 ein Erfolg. Für sie ging es darum. zum ersten Mal seit ihrer Verletzung wieder zurück zu sein. Sie war sehr glücklich. wieder mit dabei zu sein. aber sie gab auch zu. sehr nervös gewesen zu sein.

Über ihr erstes Rennen meinte sie im Interview: „Ich war sehr angespannt, und so bin ich auch Ski gefahren. Ich war in keiner tiefen Hocke und habe nicht die engste Linie genommen.“ Für die zweite Abfahrt hatte sich Lindsey vorgenommen aggressiver zu fahren, da sie sich ruhiger und sicherer fühlt.

Die zweite Abfahrt verlief für Lindsey schon sehr viel besser, und im Ziel ballte sie die Faust. Sie belegte den elften Rang mit einer Zeit von 1,56.35 Minuten. Die 29-Jährige US-Amerikanerin war mit ihren Fortschritten zufrieden. Sie war aggressiver und fühlte sich viel sicherer und wohler auf der Piste. Lindsey meinte, dass es nicht ihre beste Performance war und sie auch ein paar Fehler machte, aber es wieder ein Schritt in die richtige Richtung war.

Im Super-G am Sonntag steigerte Lindsey sich bereits auf einen tollen fünften Platz. Sie war sehr zufrieden und analysierte, dass sie jetzt wisse, dass sie wieder gewinnen kann. Sie ist bereit für Sotschi. Vonn möchte versuchen, einmal vor den Olympischen Spielen auf das Podium zu fahren, denn das wäre mental für sie sehr wichtig. Ihr Fokus ist Sotschi, und sie hat vor, sich einen genauen Plan zu machen, welche Rennen sie fahren wird, um sich optimal vorzubereiten und ihr Knie nicht zu sehr zu strapazieren.

Die Zeit bis zu ihrem nächsten Rennen wird sie im Fitnesscenter verbringen, um noch stärker zu werden, weil das kann sie, solange es dem Knie gut geht, immer machen. Im Moment ist sie noch nicht so fit, wie sie es gerne hätte. Bei welchem Weltcuprennen Vonn wieder an den Start geht, wird die US-Amerikanerin in den nächsten Tagen mit ihren Trainern entscheiden.

Bericht für skiweltcup.tv: Marion Tuschek

Quelle: www.usatoday.com  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.