Home » Alle News, Damen News

Lindsey Vonn hat trotz 65 Weltcupsiegen nicht genug

© HEAD  /  Lindsey Vonn (USA)

© HEAD / Lindsey Vonn (USA)

Méribel – In Kürze beginnt das Saisonfinale im französischen Méribel. Lindsey Vonn, die in ihrer „richtigen“ Comebacksaison wieder zu alter Stärke gefahren ist, weiß, dass sie zwei kleine Kristallkugeln abstauben kann. Auch wenn ihre Heim-WM etwas unglücklich verlaufen ist, hat die US-Amerikanerin in der Zwischenzeit ihren Rekord in Bezug auf Siege im Weltcup auf bisher 65 Erfolge nach oben geschraubt. Ein Ende ist nicht Sicht.

Vonn ist topmotiviert. Bis zu den Olympischen Winterspielen 2018 will die 30-Jährige fahren. Und dabei möchte sie immer wieder aufs Podest, am liebsten natürlich aufs höchste, klettern. Beim Super-G bei der WM 2013 zog sich die US-Amerikanerin eine schwere Knieverletzung zu; eine weitere Verletzung verhinderte einen Start bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi.

Doch Vonn biss die Zähne zusammen, trainierte härter als hart und kam nach der langen, verletzungsbedingten Durststrecke, im Dezember 2014 in Lake Louise zu einem Sieg. Man hörte im Zielraum, wie ihr ein Stein vom Herzen fiel. Mehr noch: Es war fast eine ganze Steinlawine der Erleichterung, die sich breitmachte. Vor Kurzem stand der Super-G in Garmisch-Partenkirchen auf dem Programm. Auch hier siegte Vonn. Sowohl in der Abfahrts- als auch in der Super-G-Gesamtwertung führt die US-Amerikanerin ein Rennen vor Schluss vor Anna Fenninger.

Vonn weiß, dass ihr die Kugeln sehr viel bedeuten. Auch wenn die Österreicherin Fenninger jeden Punkt im Kampf um den Gesamtweltcup im Duell mit Tina Maze benötigt, hat die US-Amerikanerin eine Traumsaison hingelegt. Und da fällt es kaum ins Gewicht, ob sie keine, eine oder zwei Kugeln mit nach Hause nimmt. Sie ist wieder am Zenit ihrer Leistungsfähigkeit angekommen.

Bericht für skiweltcup.tv: Marion Tuschek

Quelle: www.sportnet.at  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.