Home » Damen News, Pressenews

“Lindsey Vonn: The Climb” Ab 28. Januar weltweit auf Red Bull TV verfügbar

© Gerwig Löffelholz / Lindsey Vonn

© Gerwig Löffelholz / Lindsey Vonn

Das einstündige Doku-Special begleitet die erfolgreichste Skirennläuferin der Weltcup-Geschichte und olympische Goldmedaillen-Gewinnerin im Abfahrt-Ski bei der Regeneration von zwei verheerenden Verletzungen bis zu ihrem erstaunlichen Comeback.

Die Dokumentation zeigt die schweren Unfälle der Sportlerin, nimmt die Zuschauer mit in den OP-Saal und verfolgt Vonns Genesung und ihre Aufholjagd, um 2015 beim Weltcup-Rennen in Vail, Colorado, USA teilzunehmen.

Santa Monica, Kalifornien, USA – 20. Januar 2015 – Lindsey Vonn ist zurück: Mit ihrem 63. Weltcup-Sieg in Cortina d’Ampezzo steigt die 30-Jährige zur erfolgreichsten Skirennläuferin der Weltcup-Geschichte auf. Das beeindruckende Comeback der olympischen Ski-Abfahrtsiegerin ist in der einstündigen Dokumentation „Lindsey Vonn: The Climb“, ab Mittwoch, den 28. Januar 2015, auf Red Bull TV zu sehen. Der digitale Video-Service ist kostenfrei online, mobil, sowie auf ausgewählten Partnerplattformen wie Apple TV und Xbox 360 abrufbar.

Der Film, der von Red Bull Media House in Zusammenarbeit mit NFL Films und NBC Olympics produziert wurde, gibt einen detaillierten Einblick in die letzten 22 Monate von Lindsey Vonns Karriere. „Lindsey Vonn: The Climb“ dokumentiert den Weg der Genesung der Sportlerin nach zwei verheerenden Unfällen bis hin zu ihrem beeindruckenden Comeback beim Weltcup-Abfahrtsrennen 2014 in Alberta, Kanada, wo sie sich wieder auf der Spitze des Siegertreppchens platzieren konnte. Dieser Triumph war ein wichtiger Meilenstein für Vonn, die nun Anfang Februar zum Start der Weltcup-Saison 2015 in ihrer Heimatstadt Vail, Colorado, auf weitere Erfolge hofft.

Am 5. Februar 2013 stürzte Vonn im österreichischen Schladming während des Super-G-Rennens. Es war ihr erstes Saisonrennen des Weltcups 2013. Per Hubschrauber wurde sie in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, die Ärzte diagnostizierten einen Kreuzbandriss im rechten Knie. Für die Olympia-Siegerin drohte mit der unumgänglichen Operation das Karriere-Aus, eine weitere Saison-Teilnahme der Olympia-Siegerin war komplett ausgeschlossen. Neun Monate später, kurz vor den olympischen Winterspielen 2014, stürzte Vonn erneut während des Trainings und zog sich abermals einen Teilriss des Kreuzbands zu. Sie musste ihre Teilnahme in Sotchi daraufhin absagen.

Vonn, die erfolgreichste Ski-Sportlerin der US-Geschichte, ist die einzige Amerikanerin, die jemals olympisches Gold in der Abfahrtsdisziplin gewann. Diesen Titel holte sie 2010 während der olympischen Spiele in Vancouver, wo sie zudem die Bronze-Medaille im Super-G ergattern konnte. Dazu kann Vonn auf fünf WM-Medaillen und 63 Weltcup-Siege zurückblicken, womit sie den Rekord der Österreicherin Annemarie Moser-Pröll übertroffen hat und nun alleinige Rekordhalterin ist.

Die Dokumentation „Lindsey Vonn: The Climb“ enthält nie zuvor gezeigte Videoaufnahmen von Vonns zweitem Unfall. Die Kamera nimmt den Zuschauer mit in den Operationssaal und zeigt, wie der renommierte orthopädische Chirurg Dr. James Andrews das Knie der Star-Athletin rettet. Der Film folgt daraufhin Vonns körperlichen und emotionalen Herausforderungen beim Versuch, an die Weltspitze zurückzukehren, während sie gleichzeitig als Vorzeigeathletin ihrer Disziplin weiterhin im Rampenlicht steht. „Lindsey Vonn: The Climb“ besticht durch einen außergewöhnlich intimen Zugang in das Leben der Sportlerin und dokumentiert Vonns strapaziösen, fast zweijährigen Genesungsprozess. Der Film zeigt ihre Reha-Sessions im Trainingslager des US Ski-Teams in Vail, Colorado, begleitet sie zu Trainings-Camps und Wettkämpfen in Chile und Europa und gibt einen Einblick in die Welt der Photo-Sessions und Auftritte am roten Teppich, die für sie als Sport-Star nicht mehr wegzudenken sind.

“Die letzten beiden Jahre hatten für mich sowohl Höhe- als auch absolute Tiefpunkte und ich freue mich darauf, diese Geschichte mit meinen Fans zu teilen. Noch nie habe ich einen Außenstehenden so weit in meine Welt vordringen lassen und ich hoffe, dass der Film andere Menschen, die mit großen Herausforderungen zu kämpfen haben, dazu inspiriert, immer nach vorne zu blicken und niemals aufzugeben”, so Lindsey Vonn über den Film.

Die Zuschauer verbringen Zeit im Fitness-Studio und auf den Bergen, dazu bekommen Sie einen Einblick in den schwierigen Moment, als Vonn die Olympia-Teilnahme absagen musste und die Spiele von Sotchi nur von zu Hause aus verfolgen konnte. Der Film endet mit Vonns beachtlicher Rückkehr in den Wettkampfzirkus, als sie sich im Abfahrtslauf am 5. Dezember 2014 in Lake Louise, Alberta, beim amerikanischen Triple Sieg im Weltcup an die Spitze des Podiums katapultiert.

Ab 28. Januar ist der Film als Streaming-Premiere auf Red Bull TV verfügbar: redbull.com/TheClimb.

„Lindsey Vonn: The Climb” Trailer: www.redbull.com/TheClimb

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.