Home » Damen News

Lindsey Vonn will bei Superkombiabfahrt starten

Aller Vorrausicht nach gibt es am Freitag bei der Superkombination doch das Duell der großen Skidamen, Lindesey Vonn gegen Maria Riesch. Wenn auch vielleicht nur bei der Kombinationsabfahrt. 

Nachdem am Nachmittag der DSV leichte Entwarnung bei Maria Riesch gab, kam nach dem Abfahrtstraining der Damen auch grünes Licht von Lindsey Vonn für die Kombination: „Ich fahre die Kombi-Abfahrt als Training für die Spezialabfahrt am Sonntag. Aber den Slalom lasse ich zu 80, 90 Prozent aus“, sagte sie. 

Mit der Piste Kandahar 1 konnte sie sich immer noch nicht anfreunden: „Es ist nach wie vor viel zu eisig, zu schlagig, zu gefährlich. Das ist schlecht für den Sport. Ich habe hier absolut keinen Spaß. Mein Kopf fühlte sich an wie in einem Schraubstock“, lies Vonn ihren Gefühlen freien Lauf.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.