Home » Damen News, Pressenews

Lindsey Vonn will sich von Verletzung nicht stoppen lassen

© Ch. Einecke (CEPIX) / Lindsey Vonn

© Ch. Einecke (CEPIX) / Lindsey Vonn

Soldeu – Einem Tag nach ihrem Sturz stand die US-Amerikanerin Lindsey Vonn wieder auf den Brettern. Auch wenn es in der Super-Kombination nicht für eine Top-Platzierung reichte, kann die 31-Jährige den 13. Platz als einen Erfolg ansehen.

Vonn lag beim Super-G, der wiederum verkürzt war und verschoben wurde, vorne. Im anschließenden Torlauf wurde sie um zwölf Ränge zurückgereicht. Im Vergleich zum Kombitorlauf von Val d’Isère war der Slalom in Soldeu steil.

Die ehrgeizige Skirennläuferin profitierte auch vom Ausfall von Lara Gut. Die Schweizerin, in Frankreich noch strahlende Kombi-Siegerin, riskierte zu viel und schied im Torlauf heute aus.

Im ORF-Interview zeigte sich Vonn von den Angriffen gegenüber ihrer Person enttäuscht: „Ich bin eine Kämpferin, das kommt von Herzen. Jeder denkt, es ist ein Drama und Schauspielerei. Das ist nicht wahr, ich kann trotz Schmerzen kämpfen.“

Laut letzten Informationen hat sich Lindsey Vonn am Samstag einen Bruch des Schienbeinkopfes zugezogen. Dieser Befund wurde nach der Auswertung der Magnetresonanztomografie am späten Sonntagnachmittag bekannt geben. Das Innenband und auch das übrige Knie hat keinen Schaden genommen. Die 31-Jährige wird sich nun mit ihrem Trainerteam beraten und einen Plan aufstellen, wie sie die letzten drei Wochen bis zum Saisonfinale in St. Moritz überstehen kann.

Vonn, die noch vor dem Start Wundflüssigkeit aus dem verletzten Knie aussaugen ließ, hat sich bereits die kleine Kristallkugel im Abfahrtsweltcup gesichert. In der Kombinationswertung liegt sie punktgleich mit der heutigen Tagessiegerin Marie-Michèle Gagnon aus Kanada und der Eidgenossin Lara Gut auf Platz eins.

Kristallchancen hat sie im Super-G und in der Gesamtwertung. In beiden letztgenannten Ranglisten hat sie die Nase vorn.

Bericht für skiweltcup.tv: Marion Tuschek

09-endstand-kombi-damen-soldeu-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.