Home » Damen News, Pressenews

Lisa Magdalena Agerer gewinnt zweiten EC-Super-G von Châtel

© Archivio FISI / Lisa Magdalena Agerer

© Archivio FISI / Lisa Magdalena Agerer

Châtel – Im französischen Châtel wurde binnen 24 Stunden ein weiterer Europacup-Super-G der Damen ausgetragen. Dabei drehten die Südtirolerinnen den Spieß um. Es gewann Lisa Magdalena Agerer in einer Zeit von 1.06,69 Minuten. Hinter der mit der Startnummer 1 ins Rennen gegangenen Agerer landete ihre Teamkollegin Verena Gasslitter (+0,21). Dritte wurde die Tschechin Klara Krizova (+0,37), die mit der Startnummer 22 die gestrige Siegerin Romane Miradoli (+0,53) vom Podest stieß.

Die Schweizerin Beatrice Scalvedi (+0,56) belegte den fünften Platz. Dass Châtel ein gutes Pflaster für die Südtiroler Mädels ist, bewies auch die Ahrntalerin Anna Hofer (+0,59), die heute auf Position sechs fuhr. Siebte wurde die Hausherrin Laura Gauche (+0,87). Beste ÖSV-Dame wurde Sabrina Maier (+1,03), die mit der hohen Startnummer 39 noch einmal für etwas Spannung sorgte und als Achte abschwang. Die Italienerin Laura Pirovano (+1,04) beendete den heutigen Super-G auf Rang neun, und Coralie Frasse Sombet (+1,11) von der Equipe Tricolore rundete die besten Zehn ab.

Kira Weidle (+1,25) als beste Deutsche belegte den 14. Platz. Der nächste Europacup-Super-G der Frauen findet am 5. Februar im eidgenössischen Davos statt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-ec-endstand-super-g-dienstag-chatel-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.