Home » Alle News, Damen News

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Val d’Isère, Vorbericht, Startliste und Liveticker

© HEAD / Lara gut konnte bereits beim 1. Training in Val d'Isere überzeugen

© HEAD / Lara gut konnte bereits beim 1. Training in Val d’Isere überzeugen

Val d’Isère – Nach dem ersten Zeittraining für die Abfahrt der Frauen in Val d’Isère steht am Donnerstag bereits der zweite Probelauf auf dem Programm. Am Donnerstag um 10.30 Uhr (MEZ) schwingt sich die erste schnelle Dame aus dem Starthaus. Die offizielle Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker finden Sie in der Menüleiste oben!

Alles ist vorbereitet. Val d’Isere freut sich, nach der Austragung der Herrenrenn, auf die Speed-Damen. Die Rennen finden auf der Piste Oreiller-Killy (kurz O.K.-Piste oder OK-Piste) statt. Wie bei der Piste La face de Bellevarde liegt der Start unterhalb des 2.827 Meter hohen Gipfels des Rocher de Bellevarde, allerdings auf der anderen Seite des Berges. Das Ziel befindet sich auf ca. 1.800 Metern Seehöhe in La Daille, einem Ortsteil von Val-d’Isère.

Die Schweizerin Lara Gut (1.46,90) hat den ersten Zeitlauf für die Abfahrt im französischen Val d’Isère klar für sich entschieden. Zweite wurde die Slowenin Ilka Štuhec (+1,03), die beide Abfahrten in Lake Louise 2016 gewann. Auf Position drei fuhr die ÖSV-Athletin Ramona Siebenhofer (+1,22).

Hinter der Italienerin Sofia Goggia (+1,27) raste die Schwedin Kajsa Kling (+1,74) auf Rang fünf. Dahinter klassierte sich Guts Mannschaftskollegin Corinne Suter (+1,89). Auch die schnelle Steirerin – gemeint ist Conny Hütter – büßte als Siebte fast zwei Sekunden auf Gut ein.

Die besten Zehn wurden von den zwei US-Ladies Laurenne Ross (+1,94) und Alice McKennis (+2,21), aber auch von der azurblauen Skifahrerin Nadia Fanchini (+2,22) komplettiert. Mirjam Puchner aus Österreich schrammte um nur sieben Hundertstelsekunden an den Top-10 des ersten Trainings auf französischen Schnee vorbei. Tina Weirather, die den heutigen Probelauf mit der Nummer 1 eröffnete, lag schon 2,34 Sekunden hinter Gut und schwang als Zwölfte ab.

Doch wo liegt genau Val d’Isère? Val d’Isère ist eine französische Gemeinde im Département Savoie in der Region Rhône-Alpes. Zu beiden Ortseiten erheben sich die Hausberge Bellevarde und Solaise. Gemeinsam mit Tignes bildet Val d’Isère das Skigebiet Espace Killy, das nach Jean-Claude Killy, dem französischen Skistar vergangener Tage, benannt ist.

Im Dezember finden auf der Piste Oreiller-Killy immer Weltcuprennen statt. Bei den Olympischen Winterspielen in Albertville vor nunmehr 22 Jahren war der Ort Schauplatz der alpinen Skiwettbewerbe. Bei der Abfahrt auf der sehr schweren Piste La face de Bellevarde hatte der Vorarlberger Patrick Ortlieb die Startnummer 1 perfekt ausgenützt und gewann die Goldmedaille. Auch die alpine Ski-WM 2009 war in Val d’Isère zu Gast. Leider hat der Skitourismus (gehobener Art) auch seine Schattenseiten. Vom ursprünglich alten Dorf ist nicht mehr viel erhalten geblieben. Bekannte Skigesichter aus Val d’Isère sind die Geschwister Marielle und Christine Goitschel, aber auch Ingrid Jacquemond. Der fünffache Snowboard-Weltmeister Mathieu Bozzetto stammt ebenfalls aus der rund 1700 Seelen zählenden Gemeinde.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.