Home » Herren News, Top News

LIVE: 2. Abfahrtstraining in Kvitfjell, Vorbericht, Startliste und Liveticker

© EMMI  /  Klaus Kröll (AUT)

© EMMI / Klaus Kröll (AUT)

Am Freitag um 11.00 Uhr steht im norwegischen Kvitfjell das 2. Abfahrtstraining der Herren auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).

Am ‘Weißen Berg’, so die deutsche Übersetzung von Kvitfjell, absolvieren die Männer die letzten Speedrennen des Winters vor dem Weltcupfinale in Lenzerheide (SUI). Das Wintersportgebiet gehört zu der zentralnorwegischen Gemeinde Ringebu und wurde spätestens mit der Austragung von Alpin-Wettbewerben bei den Olympischen Winterspielen von Lillehammer 1994 allen Skifans ein Begriff.

Besonders die Österreicher kommen offensichtlich besonders gerne hierher, denn von den 53 bisher ausgetragenen Weltcuprennen standen 27 Mal Fahrer in rot-weiß-rot ganz oben auf dem Podest.

Die besten Chancen, diese Tradition fortzusetzen haben Klaus Kröll und Hannes Reichelt. Als Top-Favoriten bei seinem Heimspiel geht jedoch der Norweger Aksel Lund Svindal an den Start.

Das erste Abfahrtstraining am Donnerstag ging bei Sonnenschein aber böigen Wind über die Bühne. Deshalb musste der Start nach unten verlegt werden, es fehlten ca. 20 Sekunden Fahrzeit, und auch das Zielbanner musste wegen des stürmischen Wind abgebaut werden.

Die Tagesbestzeit in 1:30.28 Minuten erzielte der amtierende Abfahrtsweltcupsieger Klaus Kröll aus Öblarn, vor deinen Teamkollegen Hannes Reichelt (+ 0.29) aus Radstadt und ÖSV Nachwuchshoffnung Max Franz aus Weißbriach .

Klaus Kröll: „Der Wind war heute wirklich störend, da er von allen Seiten kam. Gerade im unteren Teil war er sehr intensiv, dadurch ging auch ein Sprung weiter als ich gedacht habe. Aber ansonsten mag ich die Strecke hier in Kvitfjell besonders gerne.“

Hannes Reichelt: „Es war wirklich schwer zu beurteilen, wo der Wind herkam und deshalb auch ein schwieriges Training. Für das erste Training bin ich aber sehr zufrieden wie ich mit den Bedingungen zurechtkam.

Max Franz: „Im oberen Teil war es nicht so schlimm, aber allgemein war es durch den Wind schon ein schwieriges Training. Es war das erste Training und ich habe versucht eine gute Linie zu finden. Ich mag den Hang und wir werden sehen wie es in den nächsten Tagen läuft.“

Nirgends stand Klaus Kröll so oft auf dem Podest wie in Kvitfjell. Hier feierte er 3 Siege, zwei davon in der Vorsaison (Super G und Abfahrt) und konnte sich hier in Norwegen auch über je zwei zweite und dritte Ränge freuen.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.