Home » Damen News, Top News

LIVE: Abfahrt der Damen in Lenzerheide – Vorbericht, Startliste und Liveticker

© Kraft Foods / Maria Höfl-Riesch vs. Anna Fenninger

© Kraft Foods / Maria Höfl-Riesch vs. Anna Fenninger

Wie hat Maria Höfl-Riesch ihren Fieberanfall überstanden und kann die 29-Jährige aus Garmisch Partenkirchen am Mittwoch um 11.30 Uhr bei der letzten Saisonabfahrt der Damen an den Start gehen? (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).

Im Kampf um die kleine Kristallkugel führt die Deutsche Maria Höfl-Riesch mit einem Vorsprung von 80 Zählern vor der Salzburgerin Anna Fenninger. Sollte Letztere die Abfahrt gewinnen und 100 Punkte sammeln, müsste Höfl-Riesch mindestens 13. werden, um die Disziplinenwertung zu gewinnen. Besonders spannend wird hingegen die Entscheidung um den Gesamtweltcup. Hier reist Höfl-Riesch mit einem Vorsprung von 29 Punkten auf Fenninger zum Saisonkehraus in die Schweiz.

Am Dienstag stand das zweite und letzte Training der Damen für die letzte Saisonabfahrt auf dem Programm. Dabei war Anna Fenninger aus Österreich die Schnellste. Die 24-jährige Salzburgerin benötigte für ihren Lauf eine Zeit von 1.33,01 Minuten und distanzierte die Schweizerin Fabienne Suter (+0,86) klar auf Platz zwei. Den dritten Rang teilte sich das Duo Lara Gut und Nicole Schmidhofer. Die Eidgenossin und die ÖSV-Läuferinnen lagen schon 1,25 Sekunden zurück.

Die große Abwesende des Zeitlaufs war die Deutsche Maria Höfl-Riesch, die in der Abfahrtswertung 80 Zähler auf Fenninger Vorsprung hat. Gestern hatte sie schon einen schmerzhaften Husten und erlitt in der Nacht einen Fieberanfall. Die DSV-Athletin hofft, dass sie beim Rennen an den Start gehen kann.

Lenzerheide – Im letzten Winter fand das Weltcupsaisonfinale der alpinen Skirennläufer ebenfalls in Lenzerheide statt. Somit wird hierzulande schon zum fünften Mal der Saisonausklang gefeiert. Der Winter war lang, und zur Belohnung für eine anstrengende und kräftezehrende Saison werden nun die kleinen und großen Kristallkugeln verliehen.

Auch wenn die Deutsche Maria Höfl-Riesch nach acht von neun Abfahrten 504 Zähler gesammelt hat, könnte Anna Fenninger aus Österreich mit 424 Punkten ihr rein rechnerisch noch die Abfahrtskugel streitig machen. Das Duo ist bis in die Haarspitzen motiviert, zumal es auch im Kampf um die große Kristallkugel die Spannung bis zuletzt aufrechterhalten möchte. Die Entscheidung könnte durchaus erst im Slalom fallen, denn dort ist die Salzburgerin nicht dabei.

Neben den üblichen Favoritinnen Maria Höfl-Riesch und Anna Fenninger können Dominique Gisin, Lara Gut und Marianne Kaufmann-Abderhalden aus der Schweiz, die Slowenin Tina Maze, Fenningers Teamkolleginnen Cornelia Hütter, Lizz Görgl, Nicole Schmidhofer und die zuletzt sensationell fahrende Andrea Fischbacher für ein Top-Resultat gut sein. Auch die Italienerin Elena Fanchini, die zu Saisonbeginn in Übersee mit zwei Podestplätzen aufhorchen ließ, möchte wieder ein mehr als zufriedenstellendes Ergebnis einfahren.

Nur Tina Weirather, die sehr lange im Kampf um die Gesamt- und Disziplinenwertung dabei war und sich einige Chancen ausrechnete, muss verletzungsbedingt zu schauen. Die Skifahrerin aus Liechtenstein konnte in diesem Winter vier Mal bei einer Abfahrt aufs Podium klettern. Bei Olympia stürzte sie jedoch beim Abfahrtstraining, Dadurch musste sie leider die Saison vorzeitig beenden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.