Home » Herren News, Top News

LIVE UPDATE: Abfahrt der Herren in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

© Gerwig Löffelholz  /  Garmisch Partenkichen

© Gerwig Löffelholz / Garmisch Partenkichen

Am Samstag um 11.45 Uhr findet in Garmisch Partenkirchen die 7. Saisonabfahrt der Herren statt. Nach dem beide Trainingsläufe nur auf verkürzter Strecke ausgetragen werden konnten, hofft man bei der FIS noch eine extra Trainingseinheit am Samstagmorgen einlegen zu können. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)

Der Südtiroler Speed-Spezialist Christoph Innerhofer zählt bei der Abfahrt auf der Kandahar WM Strecke von 2011, nach seiner Bestzeit am Freitag zu den Topfavoriten. Rang 2 sicherte sich der Kanadier Jan Hudec (+ 0.33). Der 23-jährige Kärntner Max Franz verlor am Freitag 0,36 Sekunden auf den Tagesschnellsten und wurde Dritter.

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE
UPDATE: Samstag, 23.02.2012 – 10.00 Uhr
FIS Alpine: Es sieht gut aus in Garmisch Partenkirchen. Das  Programm für heute wurde bestätigt, ein „Minitraining“ wurde um 08.30 Uhr (Tröglerhang) ausgetragen – Startzeit 11.45 Uhr

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

Aufgrund der Neuschneemengen, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag über dem bayrischen Wintersportort niedergingen, wurde das Abschlusstraining von 11.45 Uhr auf 13.30 Uhr verlegt und konnte dann, wie bereits am 1. Trainingstag nur vom Super G Start aus durchgeführt werden.

Laut FIS Renndirektor Günter Hujara versucht man am Samstagmorgen noch ein „Speedtraining“ ab dem Tröglhang durchzuführen. Einen Start von ganz oben schloss die Jury bereits aus. Auch eine Sprintabfahrt in zwei Durchgängen ist TV technisch (Nordische WM – Damenabfahrt) nicht möglich. Sollte ein Start vom Trögelhang aus möglich sein, würde die Entscheidung nach einer Fahrzeit von 1:40 Minuten bis 1:45 Minuten fallen. Der große Spielverderber am Samstag könnte aber auch der Nebel sein.

Die Favoriten wie der Südtiroler Dominik Paris (12. Platz – + 0.99), Klaus Kröll (18. – + 1.17) aus Österreich und Abfahrtsweltmeister Aksel Lund Svindal (23. – + 1.28) aus Norwegen konnten sich noch nicht richtig mit der „Sprintabfahrt“ anfreunden.

Für Svindal ist es wichtig am Samstag bei der Abfahrt den Rückstand im Gesamtweltcup, auf seinen ärgsten Konkurrenten Marcel Hirscher zu verkürzen. Zur Zeit führt der Salzburger mit einem Vorsprung von 214 Punkten. Hirscher greift in Garmisch erst am Sonntag, beim Riesenslalom der Herren, in das Geschehen ein.

Natürlich hat Aksel Lund Svindal auch die kleine Disziplinenkugel für die Abfahrt noch im Auge. Hier hat der 30-Jährige Norweger einen minimalen Rückstand von drei Punkten auf den Südtiroler Dominik Paris.

Bei der 1. Trainingseinheit auf der verkürzten WM Strecke von 2011  am Donnerstag erzielte überraschender Weise der Schweizer Patrick Küng, in 1:11.47 Minuten die Tagesbestzeit. Dies war für Küng eine Premiere. Eine Trainingsbestzeit hat er noch nie aufgestellt. Rang 2 sicherte sich der Südtiroler Werner Heel (+ 0.17) vor dem schnellsten Österreicher des Tages Klaus Kröll (+ 0.25).

Weitere Informationen zum Weltcup in Garmisch Partenkirchen: www.skiclub-garmisch.de

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.