Home » Herren News, Pressenews, Top News

LIVE: Kombinationsslalom der Herren in Kitzbühel, Vorbericht, Startliste und Liveticker

© hahnenkamm.com / Kombinationsslalom der Herren in Kitzbühel

© hahnenkamm.com / Kombinationsslalom der Herren in Kitzbühel

Am heutigen Freitagnachmittag wird auf dem Ganslernhang in Kitzbühel der Hahnenkamm-Sieger 2016 gesucht. Der Start für den Kombinationsslalom ist für 16.45 Uhr festgelegt. Für die Startliste des Kombi-Slalom werden nur jene Läufer berücksichtigt, die im Vorfeld für die Kombi gemeldet haben. (Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)

Früher wurde der Kombinationssieger in Kitzbühel durch die Platzierungen aus Abfahrt und Torlauf ermittelt. Seit 2014 ist alles anders. Die FIS hat verfügt, dass die Kombi ein autonomer Bewerb sein muss. Daher wurde am heutigen Freitag zunächst ein eigenständiger Super G ausgetragen und am Abend folgt nun ein einfacher Slalomlauf. Die zusammengerechneten  Zeiten aus dem extra gewerteten Super-G und dem Slalom ermitteln dann den Kitzbüheler Hahnenkamm-Sieger 2016.

Als große Favoriten, nach dem Super G am Vormittag, gehen der Franzose Alexis Pinturault (+ 1.22) und Marcel Hirscher (+ 1.90) aus Salzburg in den Kombinationsslalom. Im letzten Jahr hatte Pinturault vor dem Slalom einen Vorsprung von 1,41 Sekunden auf Hirscher. Dieses Jahr sind es nur noch 68 Hundertstel Sekunden. Im Finale auf dem Ganslernhang holte der Salzburger 72 Hundertstel Sekunden auf, was heute für einen Sieg des Salzburger reichen würde.

Mit dem US-Amerikaner Ted Ligety schied ein Podest-Anwärter im Super-G kurz vor der Zieldurchfahrt aus, und ist somit am späten Nachmittag nicht am Start. Ivica Kostelic hatte bereits auf einen Einsatz im Super-G verzichtet.

Um einen Podestplatz wollen mit Sicherheit die beiden Slalom-Spezialisten Victor Muffat-Jeandet (+ 2.12) aus Frankreich und Riccardo Tonetti (+ 2.81) aus Italien kämpfen.

Auf eine gute Platzierung spekulieren die beiden Norweger Kjetil Jansrud (+ 0.53) und Super-G Sieger Aksel Lund Svindal. Aus ÖSV Sicht sollte man Romed Baumann (+ 0.92) im Auge behalten. Auch der Kroate Natko Zrncic-Dim (+2.85) und der Schweizer Carlo Janka (+ 0.95) spekulieren auf viele Weltcuppunkte. Für einen der vorderen Plätze empfehlen sich der Franzose Thomas Mermillod Blondin (+ 1.65) und der Norweger Aleksander Aamodt Kilde (+ 1.65)

In den beiden letzten Jahren siegte Alexis Pinturault. In der letzten Saison setzte sich der Franzose vor dem Österreicher Marcel Hirscher und dem Tschechen Ondrej Bank durch. Vor zwei Jahren mussten sich der US-Amerikaner Ted Ligety und Marcel Hirscher mit den Plätzen zwei und drei begnügen.

Auf die Sieger der Hahnenkammrennen wartet neben Ruhm und Ehre auch heuer wieder eine stattliche Summe an Preisgeld. Bei der 76. Auflage der Hahnenkammrennen in Kitzbühel kann sich der Hahnenkammsieger 45.325 € auf seinem Konto gutschreiben lassen.

09-hahnenkamm-programm-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.