Home » Damen News, Pressenews, Top News

LIVE: Riesentorlauf der Damen in Lienz – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Lienz - Schlossberg 2013

Lienz – Schlossberg 2013

Lienz – Vier Riesentorläufe haben die Damen in der aktuellen Saison 2015/16 bestritten, vier Mal stand eine andere Athletin auf der obersten Stufe des Podests. In Lienz ist es leicht möglich, dass es eine fünfte gibt, denn das Feld der Sieganwärterinnen ist groß. Um  10.30  Uhr (MEZ) beginnt der erste Lauf, drei Stunden später fällt die Entscheidung. Die offizielle FIS Startliste und den FIS Liveticker finden Sie im Menü oben!

Die Tirolerin Eva-Maria Brem hat unmittelbar vor ihrem Heimrennen im Bezirk Lienz das rote Leibchen der Führenden in der Disziplinenwertung an sich gerissen und möchte es auch im neuen Jahr tragen. Die Schweizerin Lara Gut, die in Val d’Isère an drei Renntagen 280 von 300 möglichen Punkten gesammelt hat und im Kampf um die große Kristallkugel Lindsey Vonn aus den USA eine Kampfansage erteilt hat, möchte in Osttirol an die gezeigten Leistungen anschließen.

Die azurblaue Skirennläuferin Federica Brignone, welche den Saisonauftakt in Sölden siegreich beendet hat, will auch wieder aufs Podest klettern. Dieses Gefühl möchte auch die Norwegerin Nina Løseth, in Val d’Isère hinter Brem zeitgleich mit Gut Zweite, keineswegs missen. DSV-Athletin Viktoria Rebensburg kommt langsam in Form, und die Französin Tessa Worley möchte nach ihren bitteren Ausfall bei ihrem Heimrennen wieder Punkte sammeln.

Tina Weirather aus Liechtenstein ist allemal für einen Podestplatz gut. Das gilt auch für die Schwedinnen Frida Hansdotter und Maria Pietilä-Holmner. Lindsey Vonn hat zwar in Val d’Isère beim Riesenslalom für ihre Verhältnisse enttäuscht, kann aber immer und zu jeder Zeit gewinnen. In Åre beendete sie fast eine dreijährige Durststrecke und jubelte über ihren Erfolg.

Manuela Mölgg und Sofia Goggia, beide sind Teamkolleginnen von Brignone, können sich mit einer ansprechenden Fahrt unter die Top-10 in der Disziplinenwertung schieben und mit guten Vorsätzen ins neue Jahr starten.

Das Podium von 2013 wird es in diesem Jahr nicht geben; es triumphierte die derzeit verletzte Anna Fenninger aus Österreich vor der in der Zwischenzeit zurückgetretenen Schwedin Jessica Lindell-Vikarby. Die Drittplatzierte Mikaela Shiffrin aus den USA ist auch im Krankenstand.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.