Home » Damen News, Top News

LIVE: Slalom der Damen in Flachau – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Flachau ist bereit für den Nachtslalom der Damen

Flachau ist bereit für den Nachtslalom der Damen

Flachau – Am morgigen Dienstag steht der letzte Slalom der Damen vor der WM in Vail/Beaver Creek auf dem Programm. Der Start zum Nachtslalom in Flachau erfolgt um 17.45 Uhr (MEZ). Drei Stunden später erfolgt die Entscheidung. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.)

Tina Maze aus Slowenien gewann das Auftaktrennen im finnischen Levi. Im US-amerikanischen Aspen beendete die Nordtirolerin Nicole Hosp eine jahrelange Serie ohne Weltcupsieg. Das Rennen im französischen Courchevel wurde wegen Schneemangels abgesagt. Das Ersatzrennen in Åre wurde zum großen Fest für die schwedische Hausherrin Maria Pietilä-Holmner. Der Torlauf am Semmering wurde ebenfalls wegen Schneemangels abgesagt. Das Ersatzrennen in Kühtai, Tirol, wurde zu einem Erfolgslauf für die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Letztere siegte auch beim ersten Slalom des Kalenderjahres 2015, der in der kroatischen Hauptstadt Zagreb/Agram ausgetragen wurde.

Eigentlich muss man kein Prophet sein, um festzustellen, wer die ganz große Favoritin für das Rennen in der Heimat von Hermann Maier ist. Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin hat letzthin mit ihrer Machtdemonstration auf dem Bärenberg in Kroatien eindrucksvoll bewiesen, dass sie nach einigen etwas schwächeren Slaloms wieder rechtzeitig vor der Heim-WM in Vail/Beaver Creek in Form gekommen ist. Die 19-Jährige hat in ihrer Karriere alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt und es wäre durchaus keine Sensation, wenn sie in Flachau ihren dritten Torlauf in Folge in diesem Winter für sich entscheiden könnte.

Im Slalomweltcup liegt Shiffrin nur noch einen Zähler hinter der routinierten und in dieser Saison sehr konstant fahrenden Schwedin Frida Hansdotter. Mit zwei zweiten Plätzen und einem dritten Rang fuhr die 29-Jährige zu drei Podestplätzen. Die Athletin, die neben einem Triumph und einem dritten Platz elfmal auf dem zweiten Position im Rahmen eines Weltcupslaloms auf dem Stockerl stand, möchte den Ruf der „ewigen Zweiten“ ablegen und wieder ein Rennen gewinnen. Tina Maze aus Slowenien führt im Gesamtweltcup. In der Slalomwertung liegt sie derzeit auf Rang drei. Mit gerade einmal 26 Zählern Rückstand auf Shiffrin ist auch für sie alles möglich, auch wenn sie nach ihrem Erfolg in Lappland lediglich nur in Åre auf dem Podest stand. Auch die ÖSV-Damen Kathrin Zettel, Michaela Kirchgasser und Nicole Hosp wollen in Flachau vor heimischer Kulisse erfolgreich sein und jede Menge Punkte abräumen. Das gilt zudem auch für Hansdotters Teamkollegin und Freundin Maria Pietilä-Holmner.

Doch auch die Tschechin Sarka Strachová, die unlängst glänzend aufgelegte Wendy Holdener aus der Schweiz, ihre Mannschaftskollegin Michelle Gisin und die Kanadierin Marie-Michéle Gagnon wollen ihren Aufenthalt im Salzburger Land sehr erfolgreich gestalten. Bleibt nur noch der Blick in die Chronik. Im letzten Jahr siegte Mikaela Shiffrin vor den beiden Skandinavierinnen Frida Hansdotter und Maria Pietilä-Holmner.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV 

 

Flachau freut sich auf den Damen-Weltcup

Flachau freut sich auf den Damen-Weltcup

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.