Home » Damen News, Pressenews

LIVE UPDATE: Slalom der Damen in Jasná – Vorbericht, Startliste und Liveticker

© Kraft Foods / Frida Hansdotter

© Kraft Foods / Frida Hansdotter

Jasná – Neun von elf Slaloms haben die Damen in diesem Winter bestritten. Die Entscheidung um die kleine Kristallkugel ist fast gefallen, dessen ungeachtet möchte die Slowakin Veronika Velez-Zuzulová bei ihrem Heimrennen der Schwedin Frida Hansdotter das Leben schwermacht. Ob es ihr gelingt, sehen Sie ab 10.30 Uhr (MEZ). Der Finallauf wird um 13.30 Uhr über die Bühne gehen. Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie in unserer Menüleiste oben.

UPDATE Sonntag 08.15 Uhr:
Es schneit in Jasná – aber die gute Nachricht, der Wind hat sich beruhigt. An der Strecke wird gearbeitet. Die Jury hat das Programm und die Startzeit 10.30 Uhr bestätigt.

Aber auch die Tschechin Šárka Strachová und die Eidgenossin Wendy Holdener möchten eine gute Figur abliefern. Letztere hat den Parallel-Slalom in Stockholm für sich entschieden und belegte bei der Super-Kombi in Soldeu den zweiten Rang. Die Chancen stehen also nicht schlecht, auch im Spezialslalom einmal zu gewinnen.

Doch die Prognosen können alle Makulatur sein, wenn die nach einer Verletzungspause wieder genesene Mikaela Shiffrin aus den USA alle deklassiert oder nur um eine Hundertstelsekunde in die Schranken weist. Sie weiß, dass sie die kleine Kristallkugel nicht mehr gewinnen kann, doch sie hat sich wohl das Ziel gesetzt, unbesiegt die Saison zu beenden. Eine weitere Slowakin, nämlich die in Åre triumphierende Petra Vlhová, will vor ihrem Heimpublikum ihr Können abermals unter Beweis stellen und mindestens unter die besten Drei fahren.

Eine gute Platzierung können wir uns von der Norwegerin Nina Løseth und der Französin Nastasia Noens erwarten. Beide teilen sich derzeit den sechsten Rang in der Disziplinenwertung. Carmen Thalmann aus Kärnten ist reif für einen Podestplatz. Ob er ihr in der Slowakei gelingt, bleibt abzuwarten. Ein einstelliges Resultat muss das Ziel für die in Soldeu zur Kombi-Siegerin gekürten Marie-Michèle Gagnon aus Kanada sein. Auch für die ÖSV-Damen Michaela Kirchgasser, Bernadette Schild und Katharina Truppe ist dies bei zwei konstant sauberen Läufen keineswegs utopisch. Die Schweiz setzt neben Holdener auch auf Michelle Gisin. Doch auch die Freundin von Frida Hansdotter, Maria Pietilä-Holmner will das erreichen; und abgerechnet wird wie immer zum Schluss.

In der fernen Saison 1983/84 wurde in Jasná der letzte Weltcup-Torlauf der Frauen ausgetragen. Damals gewann die Österreicherin Roswitha Steiner vor der Französin Perrine Pelen und der frischgebackenen Olympiasiegerin Paoletta Magoni aus Italien.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner 

Jasna (SVK)

– Mo., 07.03.2016, 10:00/13:00 Uhr (MEZ): Riesenslalom Damen (RS)
– So., 06.03.2016, 10:30/13:30 Uhr (MEZ): Slalom Damen (SL)

Im Slalom-Weltcup wurden bis jetzt 8 von 10 Rennen ausgetragen. In Jasná könnte sich Frida Hansdotter vorzeitig die kleine Disziplinenkugel sichern. Die Schwedin führt mit 625 Weltcuppunkten und einem Vorsprung von 139 Punkten vor der Slowakin Veronika Velez Zuzulova. Auf den Plätzen drei und vier folgen Sarka Strachova (- 193) aus Tschechien und die Schweizerin Wendy Holdener (- 194). Bei einem Sieg von Strachova würde Hansdotter bereits ein zweiter Platz reichen, damit ihr auch rein rechnerisch die kleine Slalomkugel sicher wäre.    

Im Riesenslalom-Weltcup führt nach sieben von neun Rennen die Österreicherin Eva Maria Brem (442 Punkte) vor der wiedererstarken DSV Rennläuferin Viktoria Rebensburg (- 32 Punkte) und der Schweizerin Lara Gut (- 80). Federica Brignone hat als Vierte, vor den beiden abschließenden Rennen in Jasná und beim Weltcupfinale in St. Moritz, bereits einen Rückstand von 117 Weltcuppunkten.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.