Home » Damen News, Pressenews

LIVE: Slalom der Damen in Levi – Vorbericht, Startliste und Liveticker

© Kraft Foods / Das Podest der Siegerinnen 2010/11

© Kraft Foods / Das Podest der Siegerinnen 2010/11

Levi – Nach dem Weltcupauftakt im Riesentorlauf freuen sich die Slalomläuferinnen auf ihren Beginn im finnischen Levi. Allen voran ÖSV-Dame Marlies Schild, die alles daransetzen wird, um den Rekord von Vreni Schneider zu brechen. Die Österreicherin, die 2006 und 2010 in Lappland gewonnen hat, möchte das Triple schaffen.  Morgen steht der erste Torlauf der Saison 2012/13 (1. Durchgang 10 Uhr/Finale 13 Uhr) auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsliste oben).

Ein Blick in die Skihistorie: Die Slalomdamen feierten in Levi im Rahmen des Ski-Weltcups im fernen Jahr 2004 ihr Debüt mit zwei Torläufen. Auch am Ende der Saison 2005/2006 wurden zwei Bewerbe ausgetragen. Doch wo befindet sich genau dieser Ort? Levi liegt im westlichen Lappland, rund 170 Kilometer nördlich vom Polarkreis. Auch wenn der finnische Skiort als schneesicher gilt, wurden im vergangenen Jahr die Bewerbe abgesagt und an einem anderen Ort nachgeholt. Und selbst wenn es schnell dunkel wird, sind die Finnen sowieso Weltmeister im Feiern. Besonders wenn eine Finnin wie etwa Tanja Pouitainen vor acht Jahren gewinnt. Die Frage ist berechtigt, ob die Lokalmatadorin in punkto Siegen zu Marlies Schild und Maria Riesch aufschließen kann oder ob eine der beiden anderen den dritten Sieg zwischen den Toren von Lappland einfahren wird.

Neben Marlies Schild, die sich mit einem Sieg zur Slalomlegende küren kann, zählen mit Michaela Kirchgasser und Kathrin Zettel zwei weitere heiße Eisen aus den eigenen Reihen zum Favoritenkreis. Kirchgasser hat im Vorjahr den zweiten Platz in der Slalomwertung für sich entschieden und hat eine Knieverletzung überstanden. Zettel konnte in ihrer Karriere 18 Mal im Torlauf unter die besten Drei fahren. Zwei dritte Plätze in Levi und der sehr gute zweite Platz im Riesentorlauf in Sölden machen Appetit auf mehr. Auch Tina Maze, die das Auftaktrennen im Ötztal für sich entschied, kann positiv überraschen. Sie hat zwar in Levi bis dato nur einen neunten und einen zwölften Platz erreicht, doch mit dem dritten Platz in der letztjährigen Slalomwertung möchte die Slowenin weiterhin ihr Punktekonto gegenüber US-Lady Lindsey Vonn ausbauen, die in Lappland nicht an den Start geht. Bleibt noch die Slowakin Veronika Zuzulova, die wie keine andere in punkto Beständigkeit punktet. Auch wenn es noch für keinen Sieg reichte, erreichte sie 13 Podestplatzierungen im Torlauf. Der erste Sieg ist demnach überfällig. Ob er in Levi, in jenem Ort, in dem sie 2001 im Europacup auf den zweiten Platz fuhr, gelingt, werden wir sehen…

Siegerliste Damen:

2010 Marlies Schild (AUT)

2009 Maria Riesch (GER)

2006 Marlies Schild (AUT)

2006 Janica Kostelic (CRO)

2006 Anja Pärson (SWE)

2004 Tanja Poutiainen (FIN)

2004 Maria Riesch (GER)

(Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsliste oben).

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.