Home » Damen News, Pressenews

LIVE: Super-G der Damen in St. Moritz – Vorbericht, Startliste und Liveticker

© HEAD / Lara Gut greift nach der Super-G Kugel

© HEAD / Lara Gut greift nach der Super-G Kugel

St. Moritz –  Eins vorweg: Die verletzte US-Amerikanerin Lindsey Vonn kann ihre Führung in der Disziplinenwertung nicht verteidigen. Trotzdem besteht die Möglichkeit, dass sie am Ende des Tages die kleine Kristallkugel in Empfang nehmen kann. Dass die Schweizerin Lara Gut bei ihrem Heimrennen dies verhindern will, ist klar. Der letzte Super-G der Damen geht am Donnerstag ab 10.00 Uhr (MEZ) über die Bühne. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Menüleiste oben.

Vor dem letzten Super-G Rennen der Saison 2015/16 hat die verletzte US-Amerikanerin Lindsey Vonn mit 420 Punkten noch die Nase vorn. Hinter ihr liegen Lara Gut (401), die Österreicherin Cornelia Hütter (340) und Tina Weirather (336) aus Lichtenstein. Eins steht fest: Eine des Quartetts wird am Donnerstag die kleine Kristallkugel in die Höhe stemmen.

Hütters Teamkollegin Tamara Tippler will ihre gute Saison mit einem anständigen Resultat zu Ende bringen. Ebenso wollen sich die DSV-Starterin Viktoria Rebensburg und die Italienerin Federica Brignone mit einer guten Leistung aus der Speedsaison verabschieden.

Dies gilt auch für die US-Amerikanerin Laurenne Ross und die Schwedin Kajsa Kling. Die Südtirolerin Hanna Schnarf will mit einem weiteren Top-10-Ergebnis zeigen, dass sie in diesem Winter in den Speed-Disziplinen einen weiteren Schritt nach vorne gemacht hat.

Für Fabienne Suter gab es bereits am Mittwoch, mit Platz zwei in der Abfahrt, einen Grund zum Feiern. Nun möchte die Eidgenossin beim Super-G noch einmal nachlegen.

Aber auch die Slowenin Ilka Štuhec und die Italienerinnen Nadia Fanchini, Elena Curtoni und Francesca Marsaglia möchten sich mit einer guten Fahrt unter die besten Zehn der Disziplinenwertung schieben.

Der letzte Super-G der Damen in St. Moritz wurde 2013 ausgetragen. Damals siegte Weirather vor Kling und der heuer wegen einer Verletzung pausierenden Österreicherin Anna Fenninger.

Bei der WM vor zwölf Jahren triumphierte die ÖSV-Starterin Michi Dorfmeister vor den beiden US-Girls Kirsten L. Clark und Joana Mendes.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

=============================================
Weltcupfinale 2016 in St. Moritz – Das Programm
=============================================

Riesenslalom der Damen in St. Moritz – 2. Durchgang (Sonntag, 20.03.2016 – 12.00 Uhr)
Slalom der Herren in St. Moritz – 2. Durchgang (Sonntag, 20.03.2016 – 11.00 Uhr)
Riesenslalom der Damen in St. Moritz – 1. Durchgang (Sonntag, 20.03.2016 – 09.30 Uhr)
Slalom der Herren in St. Moritz – 1. Durchgang (Sonntag, 20.03.2016 – 08.30 Uhr)
Riesenslalom der Herren in St. Moritz – 2. Durchgang (Samstag, 19.03.2016 – 12.00 Uhr)
Slalom der Damen in St. Moritz – 2. Durchgang (Samstag, 19.03.2016 – 11.00 Uhr)
Riesenslalom der Herren in St. Moritz – 1. Durchgang (Samstag, 19.03.2016 – 09.30 Uhr)
Slalom der Damen in St. Moritz – 1. Durchgang (Samstag, 19.03.2016 – 08.30 Uhr)
Team Event in St. Moritz (Freitag, 18.03.2016 – 12.00 Uhr)
Super-G der Herren in St. Moritz (Donnerstag, 17.03.2016 – 11.30 Uhr)
Super-G der Damen in St. Moritz (Donnerstag, 17.03.2016 – 10.00 Uhr)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.