Home » Herren News, Top News

LIVE: Super G der Herren am Freitag in Kvitfjell, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Neue Startzeit 12.00 Uhr

© PHOTOPRESS/Samuel Truempy  /  Didier Cuche

© PHOTOPRESS/Samuel Truempy / Didier Cuche

Super G der Herren in Kvitfjell – Start für 12 Uhr bestätigt 

Neue Startzeit – Super G der Herren in Kvitfjell – 12.00 Uhr – Nächste Jury Entscheidung 11.30 Uhr !  Grund für die Verzögerung ist zu starker Wind.

Am Freitag um 11.30 Uhr steht im norwegischen Kvitfjell der 6. Saison Super G der Saison 2011/12 auf dem Programm. In den bisherigen 5 Super G Rennen gab es fünf verschiedene Sieger. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).

Bei den Herren kommen im norwegischen Kvitfjell wieder die Speed-Spezialisten zum Einsatz. Zusätzlich zur Abfahrt am Samstag und dem Super-G am Sonntag wird in Norwegen am Freitag der ausgefallene Super-G von Garmisch-Partenkirchen nachgeholt.

Mit Benjamin Raich und Didier Cuche konnte sich in Crans Monatan, nach Aksel Svindal (Lake Louise), Sandro Viletta (Beaver Creek) und Beat Feuz (Gröden) im fünften Saison Super G, der fünfte Gewinner in die Siegesliste eintragen.

Im Super G Weltcup ist die Vergabe der kleinen Disziplinenkugel noch offen. Aksel Lund Svindal verteidigte die Führung mit 288 Punkte. Mit lediglich 7 Punkte Rückstand folgt der Schweizer Didier Cuche (281). Auch Jan Hudec (210), Beat Feuz (208) und Benjamin Raich (202) könnten noch bei der Vergabe der Disziplinen Wertung ein gewichtiges Wort mitreden.

Für Beat Feuz steht neben dem Abfahrtsweltcup vor allem die große Weltcupkugel im Mittelpunkt der Speedrennen in Kvitfjell. Der Schweizer liegt in der Gesamtweltcupwertung 3 Punkte hinter dem Zweitplatzierten Ivica Kostelic und 95 Punkte hinter dem in Führung liegenden Salzburger Marcel Hirscher.

In Norwegen ist nur Beat Feuz am Start. Kostelic muss noch verletzungsbedingt passen, Hirscher verzichtet auf die Speedrennen in Kvitfjell und bereitet sich in der Zwischenzeit auf die Technikrennen in Kranjska Gora vor. Nebenbei kann Hirscher am Freitag mit seiner Freundin Laura in Ruhe seinen 23. Geburtstag feiern.

DSV Team geht mit gedämpften Hoffnungen in die Speedrennen von Kvitfjell

Herren Bundestrainer Charly Waibel: „Leider laborieren Stephan Keppler und Tobias Stechert nach wie vor an ihren Knieverletzungen. Die medizinische Abteilung arbeitet auf Hochtouren, damit beide die Rennen schmerzfrei bestreiten können. Andreas Sander und Josef Ferstl sind gesund und fit. Beide verfügen über das Leistungsvermögen, in die Punkteränge zu fahren. Das ist ihr Anspruch und das ist auch das Ziel für die Rennen in Kvitfjell.“

Stephan Keppler: „Für das lange Wochenende in Kvitfjell habe ich mir viel vorgenommen. Schließlich möchte ich mit drei weiteren guten Resultaten in Abfahrt und Super-G die Tickets für das Saisonfinale in Schladming lösen. Ich hoffe, dass mein Knie hält und ich die Rennen schmerzfrei bestreiten kann. Schön wäre es, wenn die Verhältnisse härter und die Rennen damit fairer wären, als zuletzt in Crans Montana.“

Herren-Bundestrainer Charly Waibel schickt in Kvitfjell vier Athleten ins Rennen:

Abfahrt / Super G Herren

– Stephan Keppler (WSV Ebingen)
– Tobias Stechert (SC Oberstdorf)
– Andreas Sander (SG Ennepetal)
– Josef Ferstl (SC Hammer)

Kvitfjell (NOR)

– Fr., 02.03.2012 11:00 Uhr: Super-G (SG)
– Sa., 03.03.2012, 11:00 Uhr: Abfahrt (AF)
– So., 04.03.2012, 11:00 Uhr: Super-G (SG)

Schreibt eure Meinung in unserer SKI WELTCUP GRUPPE

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.