Home » Herren News, Pressenews, Top News

LIVE: Super-G der Herren in Kvitfjell – Vorbericht, Startliste und Liveticker

© Kraft Foods / Aleksander Aamodt Kilde greift nach der kleinen Super-G Kugel

© Kraft Foods / Aleksander Aamodt Kilde greift nach der kleinen Super-G Kugel

Kvitfjell – Im norwegischen Kvitfjell wird der vorletzte Super-G der Herren im Skiwinter 2015/16 ausgetragen. Noch hat der verletzte Aksel Lund Svindal das rote Trikot des Führenden in der Disziplinenwertung. Doch es ist wahrscheinlich, dass ihm sein Landsmann Aleksander Aamodt Kilde dieses entreißt. Der norwegische Jungspund befindet sich in einer guten Verfassung und hat den letzten Super-G im oberösterreichischen Hinterstoder für sich entschieden. Um 11.15 Uhr (MEZ) geht’s los! Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Menüleiste oben.

Wer schafft im hohen Norden den Sprung auf das Podest. Möglichkeiten für einen guten Platz haben einige Athleten wie beispielsweise der Österreicher Vincent Kriechmayr, der Schweizer Carlo Janka oder der US-Amerikaner Andrew Weibrecht.

Die Franzosen hoffen auf Adrien Théaux, während die Südtiroler Delegation von Peter Fill, Dominik Paris und Christof Innerhofer angeführt wird.

Der amtierende Super-G-Weltmeister Hannes Reichelt aus dem Salzburger Land ist mit einer Grippe angereist und will, nach einem enttäuschenden Auftritt bei der Abfahrt, wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

Nach sechs von acht Super-G Rennen liegt, wie bereits oben erwähnt, der Norweger Aksel Lund Svindal, der verletzungsbedingt nicht mehr an den Start gehen kann, mit 310 Punkten in Führung. Sein Mannschaftskollege Aleksander Aamodt Kilde folgt mit einem Rückstand von 25 Punkten und hat die größte Chance auf den Gewinn der Disziplinenkugel. Mit einem Respektabstand folgen der Österreicher Vincent Kriechmayr (- 92 Punkte auf Svindal), Carlo Janka (- 103) aus der Schweiz, der US Amerikaner Andrew Weibrecht (- 111), Kjetil Jansrud (- 115) aus Norween und der Franzose Adrien Théaux (- 136). Der alte und neue Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher (- 106) hat auf einen Start in Norwegen verzichtet.

Dessen ungeachtet hoffen wir auch hier, dass jeder Starter faire Bedingungen vorfindet und dass sich keiner der Athleten verletzt.

Im letzten Jahr fand auch in Kvitfjell ein Super-G der Männer statt. Damals siegte Hausherr Jansrud vor Kriechmayr und dem gegenwärtig verletzten Dustin Cook aus Kanada. Es ist durchaus möglich, dass wir die beiden Erstgenannten auch heuer auf dem Stockerl sehen werden.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-kvitfjell-programm2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.