Home » Damen News, Top News

LIVE UPDATE: Slalom der Damen in Kranjska Gora – Vorbericht, Liveticker und Startliste

© Kraft Foods / Mikaela Shiffrin (USA)

© Kraft Foods / Mikaela Shiffrin (USA)

Am Sonntag findet in Kranjska Gora der 6. Saison-Slalom der Damen statt. Wenn Petrus mitspielt starten die Damen ab 09.15 Uhr aus dem Starthaus in den 1. Durchgang. Drei Stunden später wird im Finallauf die Siegerin auf dem Podkoren gesucht. (Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsliste oben!)

Kranjska Gora – Eigentlich sollte in Kranjska Gora im äußersten Nordwesten Sloweniens am Samstag ein Riesentorlauf der Damen ausgetragen werden. Doch das Wetter spielte nicht mit. Nun versuchen in Kranjska Gora, eigentlich als Ersatzaustragungsort für Marburg in den Weltcupkalender gerutscht und zwischen den westlichen Karawanken im Norden und den zentralen Julischen Alpen im Süden eingebettet, die Veranstalter einen Slalom am Sonntag durchzuführen.

UPDATE 07.30 Uhr: Gute Nachrichten aus Kranjska Gora: Die Pisten sind „rennfertig“ präpariert – Das Programm wurde von der FIS bestätigt. Einem Start um 09.15 Uhr sollte nichts im Wege stehen. Freuen wir uns auf ein spannendes und hoffentlich faires Rennen. Ein erster Blick nach Kranjska Gora

Wenn man den bisherigen Saisonverlauf verfolgt, ist die junge US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin die große Favoritin. Die 18-Jährige hat von fünf Saisonrennen bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt drei (in Levi, Bormio und Flachau, Anm. d. Red.) gewonnen. Die andere Favoritin ist die Österreicherin Marlies Schild. Die Slalomqueen hat die anderen zwei Rennen (in Courchevel und in Lienz, Anm. d. Red.) für sich entschieden. Aber auch die Schwedinnen Maria Pietilä-Holmner und Frida Hansdotter, aber auch die Deutsche Maria Höfl-Riesch haben gute Chancen, aufs Podium zu fahren. Die drei Damen bestiegen im Laufe des gegenwärtigen Slalomwinters je zwei Mal das Podest.

Außenseiterchancen werden der Lokalmatadorin Tina Maze eingeräumt. Die Slowenin belegte nur beim Saisonauftaktrennen Mitte November des letzten Jahres im finnischen Levi einen Platz unter den besten Drei. Marlies jüngere Schwester Bernadette Schild gelang das einen runden Monat später in Courchevel. Sie ist eine technisch sehr versierte Athletin und kann jederzeit wieder aufs Podium fahren. Unter die Top-10 können durchaus auch die ÖSV-Damen Michi Kirchgasser, Niki Hosp und Kathrin Zettel fahren. Vor allem Zettel benötigt ein sehr gutes Ergebnis, um ihr verloren gegangenes Selbstvertrauen wieder zu finden.

Doch auch Tina Geiger aus Deutschland kann ein brauchbares Ergebnis erzielen. Das gilt übrigens auch für die junge Schweizerin Wendy Holdener und die Norwegerin Nina Løseth. Und nicht vergessen darf man die Französin Nastasia Noens, die sich in Bormio am 5. Januar dieses Jahres über den dritten Schlussrang freuen durfte. Für die Slalomdamen ist dessen ungeachtet klar, dass dieser Bewerb der letzte vor Olympia ist. Ein gutes Rennen in Slowenien kann auch im Hinblick auf Sotschi durchaus befreiend wirken und gerade recht kommen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.