Home » Herren News, Startlisten

LIVE UPDATE: WM Super G der Herren in Schladming, Vorbericht, Startliste und Liveticker

© Gerwig Löffelholz / Christof Innerhofer

© Gerwig Löffelholz / Christof Innerhofer

Am Mittwoch um 11.00 Uhr starten auch die Herren in die SKI WM 2013 in Schladming. Beim Super G geht es um die ersten Medaillen. (Startliste und Liveticker finden Sie im Menü oben)

Wiederholt Christof Innerhofer Triumph von Garmisch oder siegt Svindal?

Schladming – Am 6. Februar 2013 und 11 Uhr ist es soweit. Dann starten die Männer in den ersten Bewerb der diesjährigen Ski-WM in Schladming. Der Super-G steht auf dem Programm. Dabei möchte der Südtiroler Christof Innerhofer gewiss seinen Titel verteidigen. Aber der junge Österreicher Matthias Mayer möchte seine gute Form aufrechterhalten und vor heimischer Kulisse eine Medaille einfahren. Super-G-Olympiasieger Aksel Lund Svindal aus Norwegen ist ohne Zweifel der große Favorit. Doch neben Innerhofer gibt es noch zwei „heiße Eisen“ aus der „Squadra Azzurra“. Es sind dies neben Landsmann Werner Heel auch Matteo Marsaglia. Letzterer konnte sogar in diesem Winter ein Rennen in Übersee für sich entscheiden.

Alle News zur Ski WM 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

UPDATE: Mittwoch, 06.02.2012 – 09.14 Uhr
FIS Renndirektor Günter Hujara: „Wir erleben heute Rennen bei sehr, sehr guten Bedingungen. Die Piste ist in einem fantastischen Zustand. Die Läufer werden begeistert sein, es ist auch sehr hart geworden. Auf alle Fälle 100% Rennen heute.“

UPDATE: Mittwoch, 06.02.2012 – 08.49 Uhr
ÖSV Herren Cheftrainer Mathias Berthold: „Es sieht sehr gut aus. Wie haben jetzt Schneebesichtigung gehabt und die Piste präsentiert sich in einem hervorragenden Zustand, es sieht wirklich sehr, sehr gut aus. Auch Null Nebel und auch die Gefahr dass da Nebel reinkommt ist bei praktisch Null, deshalb werden wir heute sicher ein sehr gutes Rennen haben. Ich bin mir sicher dass es heute keine Verschiebungen wegen dem Wetter geben wird. Das Wetter passt.“

UPDATE: Mittwoch, 06.02.2012 – 08.40 Uhr
Zur Zeit sind die Rennläufer zur Besichtigung auf der Piste.

UPDATE: Mittwoch, 06.02.2012 – 08.33 Uhr
Infos von der Strecke – Kein Nebel – Temperaturen am Start minus 6°

UPDATE: Mittwoch, 06.02.2012 – 08.18 Uhr
USSkiteam: Fog rolling up the Schladming2013 valley. Should clear for today’s men’s World Champs super G.

UPDATE: Mittwoch, 06.02.2012 – 08.00 Uhr
Guten Morgen – Schladming ist bereit für den Super G der Herren!
Die Jury hat bereits die Strecke besichtigt. Nach der Pisten Inspektion wurde der Start für 11.00 Uhr bestätigt. Zur Zeit kein Nebel und auf die Skifahrer wartet eine pickelharte Piste. Weitere Infos aus Schladming folgen.

Alle News zur Ski WM 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

1988 wurde erstmals ein Super-G auf der Planai durchgeführt. Dann folgten noch vier weitere Entscheidungen, von denen drei Hermann Maier gewann. Bei der WM-Generalprobe zum Saisonkehraus 2011/2012 gewann eben Weltmeister Innerhofer. Ob das ein gutes Omen ist? Neben dem erwähnten Quintett könnte der Franzose Adrien Theaux für eine Überraschung sorgen. Der Techniker mag anspruchsvolle Pisten und belegte im ersten Super-G dieses Winters den zweiten Platz. Svindals Landsmann Kjetil Jansrud überzeugt durch konstante Top-5-Platzierungen. In Schladming ist er heiß auf Edelmetall. Außerdem kann man den Kanadier Erik Guay und den Salzburger Hannes Reichelt zum erweiterten Favoritenkreis zählen, da der eine regelmäßig punktet und der andere wahrscheinlich von einem rot-weiß-roten Fahnenmeer vom Starthaus bis ins Ziel gepeitscht wird.

Der Favoritenkreis ist, wie Sie sehen, groß. Svindal, der drei Mal einen Super-G im laufenden Winter für sich entschieden hat, ist der große Favorit. Hinter ihm werden sich wohl Reichelt, Mayer, Innerhofer und vielleicht Marsaglia um Edelmetall kämpfen. Bei uns auf skiweltcup.tv können Sie wie immer das Rennen live verfolgen. Der berühmte Live-Ticker (im Menü oben) liefert Ihnen in Echtzeit die genauen Zwischen- und Endergebnisse. Möge das erste Rennen fair und spannend, aber auch ohne schwere Stürze oder Zwischenfälle verlaufen.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner 

 

Alle News zur Ski WM 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.