Home » Herren News, Pressenews

LIVE: WM Super Kombination der Herren, Vorbericht, Startliste und Live Ticker

© Kraft Foods / Ivica Kostelic

© Kraft Foods / Ivica Kostelic

Wer wird Kombinationskönig von Schladming?

Schladming – Wie berichtet, hat Maria Höfl-Riesch aus Deutschland die WM-Super-Kombination der Damen für sich entschieden. Nun stehen die Männer in den Startlöchern und suchen ihren Kombinationskönig. Die Kombinationsabfahrt wird morgen Montag um 12 Uhr über die Bühne gehen, um 18.30 Uhr wird der Torlauf gestartet. (Die Startliste und den Liveticker finden Sie – wie gewohnt – im Menü oben.)

Doch wer ist der große Favorit? Diese Frage ist berechtigt und hat sich eine Antwort verdient. In diesem Winter gab es in Wengen bloß eine einzige Super-Kombination. In Kitzbühel hingegen wurde noch eine klassische Kombination ausgetragen. Dennoch: Die Favoriten sind fast immer die gleichen.

Allrounderfähigkeiten weisen keineswegs nur der Kroate Ivica Kostelic und der Norweger Aksel Lund Svindal auf. Letzterer ist heiß, nach Bronze im Super-G und Gold in der Spezialabfahrt seinen Medaillensatz zu komplettieren. Doch der Norweger wird mit Wehmut an seinen Landsmann Kjetil Jansrud denken. Doch dieser, durchaus talentierte Allrounder, hätte die Gegner auf Distanz halten können, aber er hat sich verletzt und kann bei dieser Weltmeisterschaften keine Hilfe mehr für Svindal mehr sein.

Der junge Franzose Alexis Pinturault wird indessen ohne Sorgen in die Super-Kombination gehen. Er besticht durch seine Konstanz und hat punktgleich mit Kostelic das rote Trikot und die kleine Kristallkugel in diesem Winter für sich entschieden. Die Lauberhorn-Kombination 2013 beendete er als Sieger. Dabei verwies er Kostelic und den Eidgenossen Carlo Janka auf die Plätze.

Ein weiterer Topfavorit ist Benjamin Raich. Der österreichische Routinier, schon 34 Jahre alt, ist keinesfalls nur einer der besten Super-Kombinierer, sondern ein „heißes Eisen“, wenn es nun um das erste Gold für die bisher gescholtenen und ansonsten erfolgsverwöhnten Gastgeber geht. Drei Mal konnte er die Disziplinenwertung gewinnen und bereits sieben Weltcupsiege stehen auf der Habenseite des Pitztalers.

Raichs Landsmann Romed Baumann sicherte sich die Trainingsbestzeit. Vermutlich kann ihm das für die Kombination einen Schub gaben. Überdies konnte er in der Vergangenheit zwei Weltcupsiege in dieser Disziplin (Sestriere 2009, Chamonix 2012) erzielen. Man wird sehen, ob ihn das heimische Publikum zu einer Medaille peitscht oder nicht.

Ein Geheimtipp ist der frischgebackene Super-G-Weltmeister aus den USA. Der 28-jährige Ted Ligety ist im Torlauf sehr gut unterwegs und hat in der Abfahrt große Fortschritte gemacht. Und wenn eben in der Abfahrt der Rückstand nicht zu groß ist, ist alles möglich. Die Goldmedaille im Super-G und die Vorfreude auf den bald auf dem Programm stehenden Riesentorlauf werden dem Sunnyboy jede Menge Auftrieb geben. Das ist garantiert.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zur Ski WM 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.